Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
John_McClane

Hapoel Tel Aviv - SK Rapid Wien 5:1 | 22.10.09, Nachbesprechu

3 Beiträge in diesem Thema

Klar 5:1 ist sehr bitter, aber ich würde mich wahrscheinlich noch mehr ärgern, wenn es ein ganz knappes 1:0 geworden wäre.

Celtic ist jetzt so gut wie draußen. Haben 5 Punkte Rücktstand und müssen noch zu Rapid und zum HSV.

Rapid muss jetzt unbedingt das nächste Spiel gegen Hapoel gewinnen. Erstens ist Hapoel wohl jetzt DER Konkurent um den Aufstieg(HSV wird wahrscheinlich 1.) und man wäre dann wieder vor ihnen in der Tabelle und zweitens ist es wichtig für die UEFA-Wertung, weil Isreal ein direkter Konkurent in dieser Wertung ist.

Bin mir aber ziemlich sicher, dass ihr die 2 Heimspiele gewinnen werdet, weil Rapid zu Hause mit den Fans im Rücken eine Macht ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das war schon eine ziemliche Klatsche, aber noch ist alles drin. Wir haben gegen HSV gewonnen und gegen Celtic auswärts ein Unentschieden geholt. Fast niemand hatte das gedacht, als wir in die Gruppe gestartet sind. Hapoel ist kein "Jausengegner" und wir hatten heute einen rabenschwarzen Tag.

Noch ist alles möglich und der Aufstieg ist noch machbar - Rapid wird weiter kämpfen und am Ende werden wir als Zweiter aufsteigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.