Jump to content
Guest jcologne

Deutschland gegen Südafrika

24 posts in this topic

Recommended Posts

Guest jcologne

Sa., 20:15 in Leverkusen

Die voraussichtlichen Aufstellungen:

Deutschland: Adler - Lahm, Mertesacker, Westermann, Schäfer - Schweinsteiger, Ballack, Hitzlsperger (Khedira), Özil - Klose, Cacau

Südafrika: Fernandez - Gaxa, Khumalo, Mokoena, Masilela - Pienaar, Mhlongo, Dikgacoi, Tshabalala - Mphela, Parker

Schiedsrichter: Circhetta (Schweiz)

Özil-Premiere gibt Rätsel auf

Gegen Südafrika steht der Bremer erstmals in der deutschen Startelf. Das kann eine große taktische Veränderung zur Folge haben.

Köln - "Das eine oder andere Experiment" hatte Bundestrainer Joachim Löw Mitte der Woche für das Testspiel gegen WM-Gastgeber Südafrika (ab 20.15 Uhr LIVE) angekündigt.

Die Experimente tragen, wie nun gesichert ist, die Namen Mesut Özil und Sami Khedira.

Während der Bremer in seinem dritten Länderspiel erstmals beim Anpfiff auf dem Platz stehen wird, kommt Khedira zwar auf jeden Fall zu seinem Debüt.

Ob er aber anstelle seines Stuttgarter Klubkollegen Thomas Hitzlsperger im defensiven Mittelfeld beginnen oder erst im Verlauf der Partie eingewechselt wird, ließ Hansi Flick, der Co-Trainer der Nationalmannschaft, am Freitagmittag offen.

Das hängt sicher auch davon ab, ob die sportliche Leitung nach Jahren von der sogenannten "flachen Vier" - also zwei zentralen Mittelfeldspielern und zwei Außen auf einer Höhe – abkehrt und zu Gunsten von Özil zu einer Raute mit vorgezogenem Spielmacher wechselt.

"Wir haben mehrere Optionen trainiert", berichtete er. "Wichtig ist, dass wir Räume schaffen und Mesut dann in diese Freiräume startet."

Löw und er seien froh, in Özil einen weiteren Spieler zu haben, der erkennbar "den Ball fordert".

Özil hatte im Sommer sowohl am DFB-Pokalsieg von Werder Bremen als auch dem EM-Triumph der deutschen U 21 entscheidenden Einfluss.

Das Formhoch des 20-Jährigen hielt auch in der neuen Bundesligasaison an. Nach überstandener Einblutung ins Knie war er allerdings erst am Donnerstag ins Training der Nationalmannschaft eingestiegen.

"Ich hoffe, dass ich mich in den nächsten Spielen für weitere Einsätze in der Nationalmannschaft empfehlen kann", sagt der gebürtige Gelsenkirchener. Denn: „Ich will ein großer Spieler werden.“

Dass er das Zeug dazu hat, steht mannschaftsintern außer Frage. "Mesut hat eine Qualität wie kaum ein anderer Spieler", lobt etwa Philipp Lahm.

Kapitän Michael Ballack bescheinigt Özil "hervorragende Ansätze. Man kann hoffen, dass Deutschland mal wieder eine typische Nummer zehn mit all ihren Facetten bekommt."

Sollte der Bremer tatsächlich gegen Südafrika auf der Spielmacherposition agieren, warnt Ballack allerdings davor, ihn mit Erwartungen zu überfrachten:

"Es ist nicht so, dass dadurch nun großer Druck auf ihm lastet. Er soll seine Unbekümmertheit beibehalten und so spielen, wie er das in Bremen tut."

Der U-21-Europameister müsse langsam in die Mannschaft hineinwachsen. "Das ist ein Prozess. Einen Stammplatz in der Nationalmannschaft zu erobern, braucht Zeit", meint der Kapitän.

Chance für Adler

Dessen ist sich auch Rene Adler bewusst. Der Leverkusener Keeper erhält vor heimischem Publikum eine erneute Bewährungschance.

In der Innenverteidigung hat der Schalker Heiko Westermann derzeit bessere Chancen als Serdar Tasci (Stuttgart), an der Seite des gesetzten Bremers Per Mertesacker zu agieren.

Rechts wird Philipp Lahm, links der Wolfsburger Marcel Schäfer verteidigen. Leidtragende der Einbindung von Özil und Khedira dürften Piotr Trochowski und Hitzlsperger sein, im rechten Mittelfeld kommt Bastian Schweinsteiger zum Zug.

Im Angriff tendiert die sportliche Leitung des DFB-Teams zu dem Duo Miroslav Klose und Cacau, das sich wichtige Erfolgserlebnisse erarbeiten soll.

http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_...kel_148040.html

Endlich bekommt Özil seine Chance von Anfang an, das wurde auch Zeit!

Gerne hätte ich mal J.Boateng in der IV neben Mertesacker gesehen. Stattdessen wieder Westermann, der immer für mindestens einen dicken Patzer pro Spiel gut ist :augenbrauen:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die voraussichtlichen Aufstellungen:

Deutschland: Adler - Lahm, Mertesacker, Westermann Tasci, Schäfer - Schweinsteiger, Ballack, Hitzlsperger (Khedira), Özil - Klose, Cacau

Ich denke, dass Löw wie zuletzt mit Tasci als IV beginnen wird, sonst kann man das so stehen lassen.

btw: Bernd Schneider wird heute vorm Spiel in der BayArena von DFB-Präsident Dr. Theo Zwanziger und Liga-Chef Dr. Reinhard Rauball offiziell verabschiedet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest jcologne

Ich denke, dass Löw wie zuletzt mit Tasci als IV beginnen wird, sonst kann man das so stehen lassen.

hab woanders noch gelesen, daß wohl doch Gomez zusammen mit Klose im Angriff spielen soll.

btw: Bernd Schneider wird heute vorm Spiel in der BayArena von DFB-Präsident Dr. Theo Zwanziger und Liga-Chef Dr. Reinhard Rauball offiziell verabschiedet.

Tja, der "weiße Brasilianer" *seufz*, unvergessen seine Weltklasse-Leistung im Finale 2002 gegen Brasilien oder seine famosen Auftritte mit Bayer04 in der CL-Saison 2001/2002!! Wird nicht leicht, ihn zu ersetzen, aber wenn man überlegt, wieviel Qualität mit Özil, Marin, Kroos, Gebhart, Müller, Baumjohann gerade im Kreativbereich in Deutschland vorhanden ist, dann kann man eigentlich ganz entspannt in die Zukunft blicken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest jcologne

Löw mit Marin von Anfang an :clap: :

R. Adler-Lahm,A. Friedrich,Tasci,M. Schäfer-Ballack,Rolfes-Schweinsteiger,Özil-Gomez,Marin

Das Zauber-Duo von der Weser heute also für Deutschland :love:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest jcologne

Deutsche! Hört mich an, beantwortet mir meine Frage: warum spielt ihr zu Hause in Rot?

Wir wollen wie Österreich aussehen ;-) ... Scherz beiseite, keine Ahnung, wieso wir in rot spielen!

Deutschland - Südafrika 1:0

Ein gutes Länderspiel gegen einen richtig guten Gegner! Was die Südafrikaner da spielen, alle Achtung! Technisch fast schon traumwandlerisch sicher, mit guten Kombinationen und auch taktisch äußerst clever (genau das hätte ich ihnen nicht zugetraut). Mittlerweile wunderts mich überhaupt nicht mehr, daß die den Spaniern und Brasilianern solche Probleme bereitet haben!

Trotzdem geht das 1:0 definitiv in Ordnung. Özil mit nem starken Auftritt, Ballack mal wieder der Chef auf dem Platz. Das 1:0 weltklasse herausgespielt über Özil, Ballack und Gomez! Unsere IV sicher bis auf den ein oder anderen Flüchtigkeitsfehler. Adler mit ner Glanzparade kurz vor der Pause als Friedrich eine hohe Flanke mit dem Kopf fast ins eigene Tor verlängert und Adler den Ball noch so gerade von der Linie kratzt!

Edited by jcologne

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir wollen wie Österreich aussehen ;-) ... Scherz beiseite, keine Ahnung, wieso wir in rot spielen!

Deutschland - Südafrika 1:0

Ein gutes Länderspiel gegen einen richtig guten Gegner! Was die Südafrikaner da spielen, alle Achtung! Technisch fast schon traumwandlerisch sicher, mit guten Kombinationen und auch taktisch äußerst clever (genau das hätte ich ihnen nicht zugetraut). Mittlerweile wunderts mich überhaupt nicht mehr, daß die den Spaniern und Brasilianern solche Probleme bereitet haben!

Trotzdem geht das 1:0 definitiv in Ordnung. Özil mit nem starken Auftritt, Ballack mal wieder der Chef auf dem Platz. Das 1:0 weltklasse herausgespielt über Özil, Ballack und Gomez! Unsere IV sicher bis auf den ein oder anderen Flüchtigkeitsfehler. Adler mit ner Glanzparade kurz vor der Pause als Friedrich eine hohe Flanke mit dem Kopf fast ins eigene Tor verlängert und Adler den Ball noch so gerade von der Linie kratzt!

Normal müsste es jetzt schon 3 oder 4:0 stehen :yes: sehr gutes Spiel bis jetzt von uns!

Özil macht ein Klasse Spiel :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Adler :allaaah:

Adler :allaaah: Özil :allaaah:

Eine sehr überzeugendes Spiel unserer Mannschaft!Südafrika mit einem technisch feinen Spiel aber ohne die nötige Durschlagskraft in der Offensive!

Jetzt muss man sich am Mittwoch gegen Aserbaidschan warm schiessen für die Russen :augenbrauen:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest jcologne

Öziiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiilllllllllllllllll :clap::clap: der kommende Star

das ist der absolute Hammer, was der mit seinen knapp 20 Jahren schon bewerkstelligt. Mir fällt kaum ein Spieler (auch international) ein, der in dem Alter schon so weit ist/war.

Die Startaufstellung von heute könnte man ruhig öfter ausprobieren, gerade auch mit dem quirligen Marin vorne auf dem Flügel!

Edited by jcologne

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest jcologne

Jetzt muss man sich am Mittwoch gegen Aserbaidschan warm schiessen für die Russen :augenbrauen:

Die Russen gegen Liechtenstein alles andere als überzeugend! Wird dennoch ein ganz hartes Stück Arbeit, aber einen Punkt sollten wir in Moskau holen können und der reicht ja! Gewinnen MUSS ja nur Russland und die gehören einfach nicht zu den Manschaften, die 90 Minuten Druck nach vorne machen können und trotzdem in der Defensive fehlerfrei bleiben. Da werden sich Räume und Chancen ergeben!

Share this post


Link to post
Share on other sites

das ist der absolute Hammer, was der mit seinen knapp 20 Jahren schon bewerkstelligt. Mir fällt kaum ein Spieler (auch international) ein, der in dem Alter schon so weit ist/war.

Die Startaufstellung von heute könnte man ruhig öfter ausprobieren, gerade auch mit dem quirligen Marin vorne auf dem Flügel!

Naja a paar gibts schon: Rooney, C. Ronaldo, Santon...

Aber Özil ist ohne Zweifel ein Klassemann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...