Jump to content
Liesln für Österreich

Überhebliche Fans

Recommended Posts

I sogs glei, des wird ein längerer Text!

Also, dieses Thema würde zwar auch in jeden beliebigen Club-Thread passen, aber da für mich nun einmal nur das Nationalteam zählt und ich seit vielen Jahren zu jedem Heimspiel gehe, stelle ich es hier rein.

Ich möchte etwas ansprechen, was mir schon länger (an mir selbst) auffällt, und wollte mal fragen, wie es da den anderen (sowohl älter als auch jünger) geht:

Ich bin nicht mehr der jüngste (das erste Länderspiel, an das ich mich erinnere, ist ein Auswärtsspiel gegen Griechenland 1976) und habe nicht nur Cordoba, sondern auch die gesamte Quali damals mitfiebernd miterlebt.

Was ich nun in der letzten Zeit bemerkt habe, ist, dass ich bei jüngeren Fans (z.B. Jahrgang 1988 oder noch jünger) das Gefühl habe „Ach, was wisst ihr denn schon. Als du auf die Welt gekommen bist, hatte ich schon so und so viele Länderpunkte und zig Länder- und Europacupspiele, auch Europacupfinali“.

Das ist natürlich absoluter Unsinn!

Niemand hat das Recht, sich als „besseren“ Fan o.ä. zu bezeichnen, nur weil er älter ist.

Es gibt bei den jungen fanatische und weniger fanatische und bei den älteren genau so.

Aber dieses (blöde) Gefühl kommt bei mir nun einmal von selbst.

Früher habe ich solche Sprüche von den älteren gehasst, und ich hatte nicht wirklich Respekt vor dem Alter bzw. der Lebenserfahrung, jetzt rede ich aber selber so.

Wie geht´s da den anderen älteren Semestern?

Habt ihr auch solche Gefühle? Oder wollt ihr es vielleicht nur nicht wahrhaben?

Und die jüngeren? Denkt ihr nicht auch öfter "was will der Alte"?

Für die Jungen zum Vergleich:

Denkt an irgendein Baby in eurem Bekannten- oder Verwandtenkreis, das gerade auf die Welt gekommen ist (oder vielleicht erst geboren wird).

Stellt euch vor, ihr unterhaltet auch in 20 Jahren mit ihm und ihr redet z.B. über die Euro 08.

Glaubt ihr nicht auch, dass die Gefahr dann groß sein wird, dass ihr euch denkt „Mein Gott, was weißt denn du schon darüber, du hast das alles ja gar nicht erlebt.“ Was natürlich auch unfair ist, denn das ist ein erwachsener Mensch und vielleicht auch einer, der sich im Fußball viel besser auskennt als du.

So ähnliche Gedanken habe ich, wenn z.B. von Cordoba 78 die Rede ist, oder wenn (wie bei der Euro) alle mit den 3:2-Leiberln herumlaufen und den „Geist von Cordoba“ heraufbeschwören etc.

Ich ärgere mich über mich selbst, denn es ist ja idiotisch so zu denken, aber es kommt nun einmal ganz von selbst.

Eure Meinung würde mich interessieren!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin zwar erst 20 Jahre, aber weis voll was du meinst. Ich hab mir mir selbst, das oft schon miterlebt, dass ich so denke. "Ach, ich war in Manchester,Chorzow,Bratislava, Vaduz etc mitn Nationalteam dabei, da warst du noch in da 2. kl HS" so hab ich schon oft dacht. Aber viel viel schlimmer hab ich die Arroganz bei den Klubspielen gemerkt. Unsre Kurve hat sich ja stark gesteigert in den letzten Jahren, und ichkenn so viele Leute die immer dabei sind, aber keiner von denen war 2005 mit in Andorra, Wolfsburg oder nur wenig 2008 in Solighorsk. Also lass ich ma in dera hinsicht wenig sagen von Anderen.

Edited by Pölti

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich weiß was du meinst.

Ich bin zwar selbst auch erst 21 (War zwar in den letzten sechs Jahren bei so gut wie jedem Länderspiel) aber kann dich da schon sehr verstehen.

Nur darüber aufzuregen bringt doch auch nichts...

Ich persönlich denke mir immer wenn mir zb ein viel älterer vorhält, dort und dort warst du aber nicht: Ja wie den auch da war ich noch gar nicht auf der Welt...

Ich bezeichne mich auch nicht als Superfan, ich fahre zwar so gut wie jedes Nationalteam Spiel gebe damit aber nicht an...

Und das ich zb nicht in Cordoba war, dafür kann ich mit 21 nichts...

Gruß

The-Real-Deal :winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur darüber aufzuregen bringt doch auch nichts...

Ich persönlich denke mir immer wenn mir zb ein viel älterer vorhält, dort und dort warst du aber nicht: Ja wie den auch da war ich noch gar nicht auf der Welt...

Ich bezeichne mich auch nicht als Superfan, ich fahre zwar so gut wie jedes Nationalteam Spiel gebe damit aber nicht an...

Und das ich zb nicht in Cordoba war, dafür kann ich mit 21 nichts...

Gruß

The-Real-Deal :winke:

Das ist genau das, was ich meine.

Natürlich kannst nix dafür, und das macht dich auch nicht "weniger" zum Fan.

Außerdem hat mmn ohnehin niemand das Recht, sich als "größeren" Fan o.ä. zu bezeichnen.

Was meinst mit "Nur darüber aufzuregen bringt doch auch nichts...",

ich reg mich ja gar nicht auf, ich ärgere mich höchstens über mich selbst... :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein sehr interessantes Thema, gehört aber mMn ins Beisl.

Ad Thema: ich kann mir gut vorstellen, dass manche glauben ich sei überheblich :heul: .

Da ich doch etwas über den ASB-Altersschnitt liege und schon seit vielen Jahrzehnten den Fußball intensiv beobachte, behaupte ich einfach mal, dass ich mehr "Ahnung" (bewußt unter Gänsefüßchen) von Fußball als ein "Durschnittsjugendlicher" habe. Allerdings muss man hier klar zwischen "Möchtegernexperten" und tatsächlichen Wissern unterscheiden. Es gibt sicher viele 25 Jährige, die im Fachwissen mehr als so mancher 50-Jähriger auf Lager haben und dann gibt es wiederum volle Koffer. So global kann man den altersabhängigen Wissensstatus sicher nicht beurteilen.

Was mich bei Fans am meisten ärgert sind Aussagen, welche aufgrund einer Anhängerschaft zu einem speziellen Verein weit weg von der Realität sind. Die kann man tatsächlich als überheblich und dumm bezeichnen.

In diesem Sinne

:king:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja da stimme ich völlig zu.

Leider geben immer sehr viele jüngere Leute nur damit an das sie schon dort und dort waren, und in Wirklichkeit waren Sie es eben nicht.

Es gibt aber auch bei den jüngeren (Und dazu zähle ich mich auch) sehr wohl Leute denen es sehr ernst ist und die Überall hinfahren usw...

Ich persönlich fahre so gut wie jedes Länderspiel...

In diesem Sinne: You'll never walk alone - Egal ob jung oder alt ;)

Gruß

The-Real-Deal :winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da ich doch etwas über den ASB-Altersschnitt liege und schon seit vielen Jahrzehnten den Fußball intensiv beobachte,

Jetzt weiß ich wer du bist?! Da Herbert P.

Edited by 8103

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...