Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Mendosa

22.Runde

6 Beiträge in diesem Thema

Damit sich hier auch mal wieder was tut:

Nächste Runde sieht wie folgt aus:

Hall - IAC

Seekirchen - Reichenau

Bregenz - Dornbirn

Feldkirch - Kundl

Anif - Kufstein

Höchst - Grödig

Axams - Hard

Rankweil - Wattens

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn Bregenz den Schwung vom 6:0 von letzter Woche mitnimmt, sollte auch ein Sieg gegen Dornbirn drin sein. Halte euch fürs Derby auf jeden Fall die Daumen :super:

Mit wievielen Zuschauern kann man denn rechnen?

bearbeitet von Mendosa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn Bregenz den Schwung vom 6:0 von letzter Woche mitnimmt, sollte auch ein Sieg gegen Dornbirn drin sein. Halte euch fürs Derby auf jeden Fall die Daumen :super:

Mit wievielen Zuschauern kann man denn rechnen?

Naja ist leider nur ein 2:2 geworden. Ich war leider nicht anwesend. Es waren 1200 bis 1300 Zuschauern auf dem Match

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier alle Ergebnisse der 22. Runde:

Rankweil - Wattens 2:0 (1:0)

Bregenz - Dornbirn 2:2 (1:2)

Feldkirch - Kundl 0:1 (0:1)

Anif - Kufstein 2:3 (1:1)

Höchst - Grödig 1:2 (1:0)

Axams - Hard 3:1 (2:0)

Hall - IAC 4:2 (1:2)

Seekirchen - Reichenau 2:3 (2:2)

Grödig damit weiter 6 Punkte vor Kufstein, die Überraschung des Spieltages ist aber Kundl. Mit 3 Punkten in Feldkirch war nicht zu rechnen, damit nur noch 4 Punkte hinter Bregenz und neun hinter Seekirchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Höchst musste die erste Niederlage sei langem (weiß nicht genau wie lang) einstecken. Dass Hall gewonnen hat ist durchaus eine große Überraschung (und für so manchen Bregenzfan ärgerlich :aaarrrggghhh: ). Sehr interessant finde ich das vom 4. bis zum 8. Platz alle 32 Punkte haben. Die Ausgeglichenheit in dieser Liga ist echt krass.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.