Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Fem Fan

Hohe Warte doch kein Ort der (Euro) Begegnung

5 Beiträge in diesem Thema

Nachdem es schon mit dem Public-Viewing-Bereich rund um die Euro auf der HOWA nichts wurde, war man offenbar für die anderen Großereignisse auch nur Notnagel.

Auf orf.sport heisst es:

Lt. einer ORF Meldung werden die EM-Konzerte von der Hohen Warte in die Stadthalle verlegt

Der anlässlich der EM 2008 gegründete Verein Ball-Künstler, der unter dem Motto "Kunst kennt keine Grenzen" an den spielfreien Tagen des sportlichen Großereignisses für musikalische Höhepunkte sorgen will, hat die von ihm veranstalteten Konzerte von der Hohen Warte in die Wiener Stadthalle verlegt.

Betroffen sind davon die "Gala der Opern-Weltstars" mit u. a. Gruberova und Garanca (23.6.), die "Austrobarden" Ambros, Fendrich und Resetarits (24. Juni), "Die Lustige Witwe" (27.6.) und der Auftritt von Elton John (28.6.).

Beim Verein Ball-Künstler wird betont, dass damit der ursprüngliche Plan, die Konzerte in der Stadthalle abzuhalten, umgesetzt werden kann, da diese nach einer Absage wieder frei geworden sei. Die Stadthalle biete "jede Menge Vorteile", u. a. die Wettersicherheit. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gestern haben noch darüber gesprochen und beschlossen das wir auf die HOWA (elton john 28.6.) gehen. aber in die stadthalle :nein: das wird dann wohl nichts werden.

der könnte im hof vom gemeindebau nebenan spielen würd ich nicht hingehen wollen. also ist er in der stadthalle gut aufgehoben. rund um die howa ist eh nur verkehrschaos derzeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der könnte im hof vom gemeindebau nebenan spielen würd ich nicht hingehen wollen. also ist er in der stadthalle gut aufgehoben. rund um die howa ist eh nur verkehrschaos derzeit.

zwischen dir und mir ist auch ein unterschied von 22 jahren und ein paar gute songs hat er allemal.

obwohl natürlich David Bowie oder Prince wären mir auch lieber gewesen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der könnte im hof vom gemeindebau nebenan spielen würd ich nicht hingehen wollen. also ist er in der stadthalle gut aufgehoben. rund um die howa ist eh nur verkehrschaos derzeit.

Da ja Bestandteil des Konzepts auch die Vermarktung der HOWA abseits des Fußballs ist, entgeht einem durch die Abwanderung sicher einiges an "Kleingeld". Auf der anderen Seite müsste man nach diesen Veranstaltungen den Rasen wieder komplett neu machen. Wobei eine Kosmetik immer nach den Footballern schon sein müsste, der Rasen sah gestern sehr maltretiert her. Abgesehen von den schiachen Yardlinien, die dann immer noch zu sehen sind, konnte man beobachten, dass der Ball sich sehr oft versprang und insofern muss man der Mannschaft ob mancher Schnitzer gestern, Abbitte leisten.

Zum Elton John, mir gefällt er auch ganz gut und wär das Konzert auf der HOWA gewesen, hätte ich es mir vielleicht sogar angeschaut. Dass ich aber jetzt in die Stadthalle geh, so gut gefällt er mir aber dann doch wieder nicht. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.