Jump to content
Sign in to follow this  
Knallfrosch

Kuhn setzt auf Benaglio

Recommended Posts

Die Schweizer Nationalmannschaft spielt morgen gegen England mit Diego Benaglio im Tor. Er hat damit gute Chancen, auch an der EM die Nummer 1 zu sein.

spacer.gif

Mit seinem Wechsel nach Wolfsburg hat sich Diego Benaglio ins Rampenlicht gebracht.

Nationaltrainer Köbi Kuhn begründet seinen Entscheid mit dem Talent Benaglios und der starken Leistung bei Madeira und seit kurzem in Wolfsburg. Benaglio sei auch der Torhüter der Zukunft.

Damit ist Benaglio Favorit für den Posten des Schweizer Nationaltorhüters an der EM im Juni.

Der 24-jährige Goalie von VfL Wolfsburg hat sich gegen die Schweizer Nummer 1 der WM in Deutschland, Pascal Zuberbühler, und Fabio Coltorti durchgesetzt.

Quelle: Tagesanzeiger

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...