Jump to content
Jonny Rainbow

[Bilder]US Triestina Calcio - US Avellino 2-2

Recommended Posts

SERIE TIM - XIX GIORNATA ANDATA

STADIO "NEREO ROCCO" DI TRIESTE - ORE 16

TRIESTINA-AVELLINO 2-2 (0-2)

IL TABELLINO

MARCATORI: 16' Salgado, 35' Pellicori (Rig.), 10'st Della Rocca, 26’st Granoche (Rig.)

TRIESTINA: Dei; Peana (27’st De Cristofaro (39'st Sedivec) , Petras , Mezzano (1'st Rossetti ), Kyriazis; Sgrigna, Piangerelli, Allegretti, Testini; Granoche , Della Rocca.

A disp: Bastiera, Da Dalt, Antonelli, Graffiedi. All. Rolando Maran

AVELLINO: Gragnanielo, Maietta, Mengoni, Sirignano, Carbone, Sestu, Di Cecco (45'st+3 Paonessa), Porcari, De Angelis, Salgado (8’st Bracaletti), Pellicor (38’st Baldanzeddu).

A disp.: Pantanelli, Quadri, Matarazzo, Kenesei. All. Guido Carboni

UFFICIALI DI GARA: Herberg di Messina (Franzil/Di Fiore IV: Manera)

NOTE: Espulsi: 27'st Sestu, 32’st Sirignano, 45'st+2’ Petras

Ammoniti: Granoche, Peana, Porcari, Salgado, Matarazzo, De Angelis. Spettatori 6384.

Am 22. zeitig in der Früh losgedüst und Triest nach vier Stunden(dank grenzkontrollenloser Anreise durch Slowenien) in super Zeit erreicht :super: . Dort auch gleich mal den Temperaturunterschied von 20 Grad!!(Wien -6, dort +14) mehr als genossen. Im Supermarkt/Familia(gleich neben dem Stadion) mit regionalen Schmankerln(Birra, Tramezzini,Pantenone,etc.) eingedeckt, unten an der Mole am Hafen den einen oder anderen Ristretto geschlürft und dabei die aus Wien mitgebrachten Zeitungen gewälzt :love: . Dann die Tickets(mein Dank an Mario aus Triest) abgeholt. Das 30.000er allderdings mit nur knapp über 6000 Besuchern gefüllt. Die ca. 80 Lupi aus Avellino sangen bis zur 60ten Minute die Triestiner aus dem Stadion :eek: . Avellino ging verdient 2-0 in die Pause. Erst nach dem Anschlusstreffer wurde es im "Nereo Rocco" brechend laut - verdammt geile Akkustik :yes: hat dieses Teil. Avellino holte sich dann noch 2 rote Karten ab, verschoss mit neun Mann 2 Hundertprozentige, und konnte sich nach 93 Minuten über den gerretteten Punkt, nach dem zwischenzeitlichen Elfmeterausgleich der Rot-Weissen freuen. Noch ne Stunde gebummelt und dann wieder ab nach Wien; Ankunft 23.00h(4.15 Std. Fahrzeit). Mautgebühren in Slowenien insgesamt knapp unter 10€(von Grenze zu Grenze). Parklplätze beim Stadion, auch Dank geringer Besucherzahl, massenhaft vorhanden. Diesel in Slowenien bei 1.04€ :feier: .

..man verzeiht mir meine rechtschreibfehler - bin gerade aufgestanden und hab keinen bock das ganze durchzulesen :feier:

Bilderalbum gibts hier

Share this post


Link to post
Share on other sites

Den Ground holen wir uns auch, Amadeus!

Jaja, in der Pause gabs lecker Lasagne(etwas fürn Garfield, ähhm Mozart). Kann ich voll und ganz empfehlen. Wollte mir ursprünglich am nächsten Tag noch Udinese versus Empoli ansehen, war aber "ticketmäßig unsicher" und ich hätte eine feine Weihnachtsfeier unter Freunden verpasst :yes: , somit viel die Entscheidung leichter. Dank auf der WSK-Weihnachtsfeier gewonnenen Tankgutschein wars auch nicht allzu teuer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...