Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

Hauser, Bolter und Baldauf sorgen für Hoffnung

2 Beiträge in diesem Thema

Hauser, Bolter, Baldauf im 22-Mann-Kader; Bregenz (VN) Zwischentöne begleiten die Kadernominierung des Österreichischen Fußballbundes (ÖFB) für die U-19-EM-Endrunde in Liechtenstein.

Im vorläufigen 22-Mann-Kader stehen auch drei Spieler aus heimischen Teams.

So weigert sich Sturm weiter, das Saison-Auftaktmatch gegen Mattersburg am 16. Juli aufgrund der Abstellungen von Säumel und Salmutter zu bestreiten. Auch Untersiebenbrunn will eine Verschiebung des Heimspiels gegen Leoben (15. Juli) erwirken. Mit Fürthaler, Cehajic und Velek stellen die Niederösterreicher gleich drei Spieler für die EM-Endrunde. Allerdings müssen vier Spieler den 22-Mann-Kader bis zum Abflug der Mannschaft am 14. Juli noch verlassen.

Große Hoffnungen auf eine Teilnahme machen sich drei bei Ländle-Klubs spielende Akteure. So stehen die beiden Vorarlberger Dario Baldauf (vom FC Lustenau) und Geburtstagskind Mario Bolter (wurde gestern 19 Jahre alt) von Casino SW Bregenz ebenso im Aufgebot wie Bolters Teamkollege und gebürtiger Tiroler Alexander Hauser. Nicht leicht also auch für SW-Trainer Regi van Acker: "Wir haben einen kleinen Kader, da fehlen mir die Spieler. Ich habe aber mit Paul Gludovatz gesprochen und will den Spielern diese Chance nicht nehmen.

Quelle: [ http://www.swbregenz.at/aktuelles/lesen.swb?ID=1129 ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

juhu

ich freu mich schon

ich kann keine A-Länderspiele sehen

dafür gib ich jetzt bei ihrem nachwuchs richtig gas

FORZA AUSTRIA

auf zum EM-Titel

aber zum thema

den 2 jungen bregenzer nationalspieler

wird diese EM sicher helfen

da spielen sie gegen TOP-Mannschaften aus ganz europa

allein die gruppe von ihnen ist bombig

und wenn sie gegen einer dieser nationen ein gutes spiel abliefern

muss sie das doch enorm aufbauen und sehr viel selbstvertrauen geben

dass sie sich in bregenz dann voll ins zeug legen

und um einen platz in der ersten elf kämpfen

ich bin gespannt auf die beiden

und auf die nationalmannschaft

wünschen wir ihnen alles gute für diese große aufgabe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.