Jump to content
chinomoreno

Betis entlässt Luis Fernandez

Recommended Posts

Betis trennt sich von Fernandez

Der abstiegsbedrohte spanische Erstligist Betis Sevilla hat sich einen Spieltag vor Saisonende von Trainer Luis Fernandez getrennt. Das teilte der Klub des deutschen WM-Teilnehmers David Odonkor am Sonntag auf seiner Internetseite mit.

"Der Verwaltungsrat von Betis hat gemeinsam mit Fernandez beschlossen, seinen Vertrag aufzulösen", heißt es in einer Erklärung. Der ehemalige französische Nationalspieler hatte das Team erst im Dezember 2006 übernommen.

Nach der 0:5-Heimniederlage gegen CA Osasuna vom Samstag liegt nach zwölf Begegnungen ohne Erfolg nur auf Platz 16 und muss um den Klassenerhalt bangen. Der Vorsprung auf die Abstiegszone beträgt nur einen Punkt. Am letzten Spieltag muss Betis in Santander ran.

kicker.de

Sollte der Klassenerhalt geschafft werden, könnte Reacreativos Marcelino übernehmen. Hat seinen Abschied aus Huleva bereits bekanntgegben und wurde letzte Woche in Sevilla gesehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...