Jump to content
koarl69

WLAN Hilfe

Recommended Posts

Hello,

ich hab ein Problem mit WLAN:

Wlan Router: Netgear WGR614v6

NB: HP Pavilion dv4000, XP SP2

Hatte zwei mal ein Problem mit meinem WLAN. Manchmal wurde das WLAN gar nicht gefunden, dann hat er sich verbunden, und nach kurzer Zeit wieder (ein paar Sekunden) getrennt. Zum Schluß wurde es zwar meistens angezeigt, aber er konnte keine Verbindung herstellen, keine Ahnung warum. Es ist egal ob ich WPA, WEB oder keine Verschlüsselung verwende.

Dieses Problem hatte ich bisher 2x. Und am nächsten Tag hat dann alles komischerweise wieder 1A funktioniert.

Das habe ich bisher gemacht:

Router: auf Standardkonfig zurückgesetzt, Firmwareupdate

NB: neuesten Treiber für WLAN Karte installiert, zu einem früheren Systemwiederherstellungspunkt zurückgesetzt

Mit netstumbler die Signalstärke überprüft, meistens top. Sobald ich mich aber verbinden wollte bzw kurz danach für einige Sekunden kein Signal mehr. Hab mich mit dem NB direkt neben dem Router gesetzt, damit keine Störquellen das Signal stören können bzw den Standort des Routers ebenso verändert. Mit fixer Adresse und mit DHCP probiert, beides erfolglos.

Und komischerweise funktionierts am nächsten Tag mit der gleichen Konfiguration wie am Vortag wieder einwandfrei.

Bitte um Lösungsvorschläge :D

PS: Hats vielleicht mit Sonnenflecken zu tun? :=

Edited by koarl69

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab ebenfalls eine w-lan-frage ... wollte mich heute auf der Unibibliothek (hier im Ausland) einloggen in einem offenen W-Lan. Verbindung hat auch angeblich geklappt und war "ausgezeichnet", jedoch konnte kein Programm aufs Internet zugreifen. Beim Status des Drahtlosnetwerkes war eine normale Aktivität unter "Gesendet" zu erkennen, jedoch scheint das Problem beim "Empfangen" zu liegen. Kann es sein, dass das Netzwerk mich abgewiesen hat, oder gibt's eine Möglichkeit, dass eine Einstellung an meinem Laptop den Zugriff verhindert hat? Da es ein offenes Netzwerk war, sollte doch jeder zugreifen können, oder? Firewalls etc. waren nicht aktiv.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da es ein offenes Netzwerk war, sollte doch jeder zugreifen können, oder? Firewalls etc. waren nicht aktiv.

es kann durchaus sein dass das netzwerk zwar offen aussieht, und du auch connecten kannst - solang du dich aber nicht irgendwie authentifizierst keine internetverbinung hergestellt werden kann..

würd dir raten mal auf der uni nachzufragen wie du als gast ins internet kannst

@koarl69: vielleicht hilfts den kanal zu ändern, da gibt glaub ich 15 verschiedene - probier mal einen anderen aus (angenommen dein nachbar verwendet einen ähnlichen router, und ihr beide seids auf kanal 4, dann kann das schon störungen verursachen)

Share this post


Link to post
Share on other sites

@koarl69: vielleicht hilfts den kanal zu ändern, da gibt glaub ich 15 verschiedene - probier mal einen anderen aus (angenommen dein nachbar verwendet einen ähnlichen router, und ihr beide seids auf kanal 4, dann kann das schon störungen verursachen)

Hm, das wars auch, bin aber eh schon relativ bald draufgekommen.

habe netstumbler einmal ein bild zeichnen lassen:

sind die schwarzen striche da dazwischen normal? oder sind das kurze aussetzer?

So ähnlich hat mein Netstumbler auch ausgesehen, siehe Post von davide, möglicherweise einfach Kanal wechseln

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...