Jump to content
Csabinho

Win2k & Premiere

Recommended Posts

Die Frage steht eigentlich schon fast im Topictitel und zwar gehts darum, ob irgendein Adobe Premiere nach 6.5 noch unter Win2k funktioniert oder obs gute Alternativen zu Premiere für Win2k gibt.

Für sachdienliche Hinweise wäre ich sehr dankbar :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was genau funktioniert nicht? Premiere 6.5+ funkt nicht mit deinem Win2k Rechner?

1075110[/snapback]

Premiere 6.5+ ist WinXP only. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Premiere 6.5+ ist WinXP only. :D

1075123[/snapback]

wth?!

Grund dafür?

Bzw weshalb reicht dir 6.5 nicht?

edit: aber als TU'ler bekommst du doch sowieso die XP Lizenz um 5€ oder so?! einfach neu aufsetzen, tut sowieso immer gut

Edited by HUJILU

Share this post


Link to post
Share on other sites

wth?!

Grund dafür?

1075186[/snapback]

Adobe ist blöd :eviltongue:
Bzw weshalb reicht dir 6.5 nicht?

1075186[/snapback]

Gefühlsmäßig gefällt mir das 7.0er einfach besser(habs mal am Notebook auf WinXP verwendet)
edit: aber als TU'ler bekommst du doch sowieso die XP Lizenz um 5€ oder so?! einfach neu aufsetzen, tut sowieso immer gut

1075186[/snapback]

Ich hasse XP, ausserdem hab ich derzeit 0 komma nada Platz frei und kein Geld für eine neue Platte...

Share this post


Link to post
Share on other sites

ob irgendein Adobe Premiere nach 6.5 noch unter Win2k funktioniert

1067667[/snapback]

nein

obs gute Alternativen zu Premiere für Win2k gibt.

1067667[/snapback]

nein

wth?!

Grund dafür?

1075186[/snapback]

angeblich schwierigkeiten bei der implementierung versch. funktionen wie zB capturing, dvd-export, etc.

vermutlich eher zusammenarbeit mit Microsoft um XP zu pushen.

Edited by DerFremde

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kurz, bündig und frustrierend! :D

1075838[/snapback]

das einzige (zumindestdas einzige, was mir nach etwas nachdenken noch einfällt), das unter 2k noch funktionieren könnte, ist Sony Vegas (http://www.sonymediasoftware.com/products/vegasfamily.asp)

Allerdings finde ich es irgendwie unpraktisch Adobe Premiere gegenüber.

Dafür sind ganz gute Audio-Tools integriert.

Fallls Du Premiere aufrüstest,besorg Dir unbedingt mind. Premiere Pro 1.5

Die erste Version von Pro war nämlich ziemlicher Müll. Die Pro 2.0-Version kenne ich noch nicht.

Edit:

Vegas funktioinert tatsächlich noch mit 2k:

System Requirements

Microsoft® Windows® 2000, XP Home, or XP Professional

Edited by DerFremde

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fallls Du Premiere aufrüstest,besorg Dir unbedingt mind. Premiere Pro 1.5

Die erste Version von Pro war nämlich ziemlicher Müll. Die Pro 2.0-Version kenne ich noch nicht.

1075844[/snapback]

Laut wikipedia ist Premiere Pro 1.0 das gleiche wie Premiere 7.0, 1.5 das selbe wie 7.5 und 2.0 extrem hardwarehungrig, wobei das an und für sich kein Problem ist :D

Mit Vegas hab ich mich schon ein bisschen gespielt, ich schaffs allerdings nicht mal ein Video zur Timeline hinzuzufügen... :betrunken:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Laut wikipedia ist Premiere Pro 1.0 das gleiche wie Premiere 7.0, 1.5 das selbe wie 7.5 und 2.0 extrem hardwarehungrig, wobei das an und für sich kein Problem ist :D

Mit Vegas hab ich mich schon ein bisschen gespielt, ich schaffs allerdings nicht mal ein Video zur Timeline hinzuzufügen... :betrunken:

1075850[/snapback]

genau meine erfahrung mit vegas. völlig unverständlich.

Prem Pro wurde einfach umbenannt, genau. aber es hat sich auch sehr viel am interface getan. besonders 1.5 sieht inzwischen genau gleich aus wie Final Cut. Zwischen 1.0 und 1.5 hat es aber einige wichtige Änderungen gegeben, die ein sinnvolles Arbeiten damit eigentlich erst wirklich möglich machen...

zB besitzt Prem Pro 1.5 inzwischen eine ziemlich gute Color Correction, bei weitem besser als zB die, die in AfterFX Pro enthalten sind.

aber ich kann Dir sagen, der Umstieg von 6.5 auf Prem Pro 1.5 lohnt sich wirklich. Es ist eine gewisse Umstellung, weil das Ding anders aussieht, aber es ist einfach tausend mal besser, stabiler und sinnvoller als 6.5

Immer sehr zu empfehlen ist übrigens www.creativecow.net

Edited by DerFremde

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm, das klingt alles dermaßen interessant, dass ich mir fast überlege mir extra dafür WinXP zuzulegen. Danke jedenfalls für die sachdienlichen Hinweise.

Freundschaft und gute Nacht, Genosse :feier:

Share this post


Link to post
Share on other sites

seit neuestem gibts aus ein fertig geschnürtes linux paket namens ubuntustudio - ist gedacht für audio, video, und bildbearbeitung

vielleicht lieber mal die gratis variante probieren bevor man sich extra eine xp lizenz kauft, vielleicht tuts die ja auch :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

seit neuestem gibts aus ein fertig geschnürtes linux paket namens ubuntustudio - ist gedacht für audio, video, und bildbearbeitung

mille grazie für den tipp :)

gibts das eigentlich auch als live-cd/dvd?

vielleicht lieber mal die gratis variante probieren bevor man sich extra eine xp lizenz kauft, vielleicht tuts die ja auch :)
als student kann man sichs ja leisten :D

(übrigens hab ich eigentlich nur versehentlich in diesen thread gepostet weil ich einen smiley zur ohrgie rüberkopieren wollte, naja was solls, es kam ja sogar was sinnvolles raus)

Share this post


Link to post
Share on other sites

mille grazie für den tipp :)

gibts das eigentlich auch als live-cd/dvd?

als student kann man sichs ja leisten :D

(übrigens hab ich eigentlich nur versehentlich in diesen thread gepostet weil ich einen smiley zur ohrgie rüberkopieren wollte, naja was solls, es kam ja sogar was sinnvolles raus)

sieht leider nicht so aus http://www.ubuntustudio.org/downloads

was du aber machen kannst ums dir mal anzusehen, bzw auch, bei entsprechenden hw-voraussetzungen, ist das ganze als virtuelle maschine auf deinem winrechner laufen zu lassen:

http://www.vmware.com/download/player/

http://www.vmware.com/vmtn/appliances/directory/843

und dann nur noch die sachen installieren die auf der ubuntustudio seite erwähnt sind

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...