Jump to content
basilese

FCZ-Stürmer Rafael gekidnappt!

Recommended Posts

FCZ-Star spurlos verschwunden

23.04.2006 | 20:11:41

ZÜRICH – Dubiose Affäre um den FCZ-Goalgetter Rafael: Vom Brasilianer fehlt jede Spur!

HBPEwmTG_Pxgen_r_304xA.jpg

«Rafael wurde gekidnappt», sagte FCZ-Trainer Lucien Favre zum Fehlen seines Stürmers in St. Gallen. Vom FCZ-Brasilianer, der seit zwei Tagen von zwei brasilianischen Spielervermittlern «betreut» wurde, fehlt jede Spur.

Rafael erschien nicht zum vereinbarten Abfahrtstermin des FCZ am Sonntagmorgen für die Reise zum Meisterschaftsspiel in St. Gallen. FCZ-Sportchef Freddy Bickel: «Rafael ist zuverlässig und immer pünktlich. Wir fuhren deshalb unverzüglich in seine Wohnung in Zürich, fanden sie aber leer. Vom Spieler fehlt jede Spur.» Die Klubführung ahnte Schlimmes, weil sie zuvor von den Spielervermittlern bezüglich des Transfers in der Winterpause erpresst worden waren.

Der FC Zürich wurde bei der Stadtpolizei Zürich vorstellig. «Wir haben eine Vermisstmeldung aufgegeben und Anzeige gegen Freiheitsberaubung und Erpressung erstattet», verriet Bickel.

Die Spielervermittler behaupteten, legitime Besitzer von Rafael zu sein, forderten vom FC Zürich Transfergeld und für Rafael einen neuen, um das vier- bis fünffache erhöhten Vertrag. Der FCZ ging auf die Forderungen nicht ein, verzögerte die Entscheide und beabsichtigte, am Montag den Verband einzuschalten. Nun hat der Fall unverhofft an Brisanz gewonnen.

Edited by Genki7

Share this post


Link to post
Share on other sites

solange du nicht weißt was mit dem los ist, ist diese Meinung nicht ganz angebracht glaube ich.....

1036215[/snapback]

komischerweise hab ich das noch gelöscht bevor du es zitiert hast?

Edited by Genki7

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rafael wieder da - doch nun ist Cesar weg!

24.04.2006 | 11:06:13

ZÜRICH – Der FCZ und seine Brasilianer – das gleicht immer mehr einer Schmierenkomödie! Nachdem Rafael wieder aufgetaucht ist, fehlt nun sein Landsmann Cesar.

Rafael ist wohlauf - wie gehts nun weiter mit dem FCZ-Stürmer?

Licht in die dubiose Affäre um Rafael: Der Goalgetter des FC Zürich ist freiwillig zur Polizei gekommen. Er ist laut Polizeisprecher Mario Cortesi wohlauf, eine Entführung kann ausgeschlossen werden.

Die Vermisstenanzeige, die der FC Zürich am Sonntag eingereicht hatte, wird damit hinfällig. Der Rest sei eine zivilrechtliche Angelegenheit zwischen dem Klub und dem Spieler, sagte Cortesi.

Allerdings sei noch eine Anzeige wegen versuchter Erpressung hängig. Cortesi: «Hier müssen nun erst Abklärungen getroffen werden.»

Sicher ist, dass Rafael noch in Zürich weilt. Gestern soll der Brasilianer laut Augenzeugen bis in die Morgenstunden hinein in einer Bar im Kreis 4 gefeiert haben.

Heute morgen fehlte Rafael beim FCZ-Training. Und ebenso unentschuldigt war auch dessen Landsmann und Mittelfeldspieler Cesar abwesend. Ob auch in seinem Fall eine Verbindung zu den dubiosen Spielervermittlern besteht?

http://www.blick.ch/sport/fussball/artikel35605

muahahahahaha :D

Edited by Genki7

Share this post


Link to post
Share on other sites

da haben die basler ihre hand im spiel.

die werden nervös und kidnappen die zürcher spieler.

:feier:

1040925[/snapback]

Wir verwenden ähnliche Mitteln, nur werfen wir Red Bull Armbänder auf den Rasen in der Hoffnung, dass irgendwelche saudummen Gegenspieler das Band aufheben und zur Betreuerbank bringen. :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...