Jump to content
FuziMcC

PSG wird verkauft

Recommended Posts

Der kriselnde französische Fußballklub Paris St. Germain (PSG) wird definitiv an eine von Colony Capital, Butler Capital und Morgan Stanley angeführte Investorengruppe verkauft.

Das hat der französische Kabelsender und Langzeit-Klubbesitzer Canal+ am Dienstag in Paris bestätigt. Die Kaufsumme soll rund 40 Mio. Euro betragen. Präsident wird der langjährige PSG-Funktionär Alain Cayzac, der auch Shareholder ist.

PSG hat zuletzt 1994 den französischen Meistertitel gewonnen.

sport.orf.at

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...