Jump to content
Gigi

Amateure - Altach ABGESAGT

Recommended Posts

Eis und Neuschnee - Austria Amateure gegen Altach wurde abgesagt!

Nachdem es in der Nacht auf Dienstag erneut zu ausgiebigem Schneefall gekommen ist, sah sich Wolfgang Falb (Bild), eingeteilter Schiedsrichter für das heutige Match zwischen den Austria Amteuren und Altach, am Dienstagvormittag zur Absage des Spiels gezwungen!

Sein Urteil: "Ein fairer sportlicher Wettkampf ist leider nicht gesichert, die Sicherheit der Spieler war ausserdem aufgrund von Eisflächen auf Teilen des Spielfeldes nicht gewährleistet!"

Auch der extra ins Stadion gekommene Altach-Coach Michael Streiter sah die witterungsbedingten Probleme und Gefahren sofort ein und sprach sich gemeinsam mit den Austriaverantwortlichen für die Gesundheit der Sportler und gegen die Durchführung aus.

Manager Markus Kraetschmer wird die Vorkommnisse rund um die so späte Absage sogar in der nächsten Bundesliga-Aufsichtsratsitzung im April zum Thema machen. "Ich verstehe nach wie vor nicht, warum Fritz Stuchlik (wurde von der Liga am Sonntag und Montag zur Vorkommissionierung in unser Stadion geschickt, Anm d. Red.) nicht schon gestern abgesagt hat. Die Altacher sind so um zwei Trainingstage gekommen, uns sind zusätzliche Stornokosten beim Catering oder der Sicherheitsfirma aufgekommen." Kraetschmer schätzt den angefallenen Schaden auf 7.000 €.

Weiters geht es um die bereits jetzt entstandenen Kosten, die Altach durch die Anreise und Übernachtung hatte. Laut Regulativ müsste die Austria für die nochmalge Anreise aufkommen. Und zwar für 25 Plätze, in der II. Klasse der ÖBB und 750 € Übernachtungspauschale. "Es geht hierbei aber nicht in erster Linie um das Finanzielle", sagt Kraetschmer. Die Eisplatten, die teilweise an den Seitenlinien sind, seien extrem gesundheitsgefährdend, zudem ist es das Duell Erster gegen Zweiter. "So ein Spitzenspiel braucht einen vernünftigen Rahmen. Wir können aufgrund der Witterung nicht dafür sorgen. Noch dazu gibt es keine Terminprobleme in der Red Zac."

Auch Sportdirektor Peter Stöger schüttelt nur noch den Kopf: "Was glauben die Leute eigentlich, dass die Amateure nicht spielen wollen? Die sind seit zehn Wochen in der Vorbereitung, brennen auf das erste Pflichtspiel. Wir geben mit der Kampfmannschaft doch auch nicht unseren Heimvorteil auf und gehen gegen den GAK freiwillig ins Happel-Stadion. Dort haben wir viel höhere Kosten. Ich bin nur froh, dass wir uns schon letzte Woche entschieden haben und ins Happel mit der Kampfmannschaft gegangen sind, denn sonst hätten wir riesige Probleme."

Nur zur Erklärung, warum die Amateure nicht ins Happel-Stadion übersiedeln: Der Vertrag der Austria ins Happel-Stadion gehen zu können, bezieht sich nur auf die Heimspiele der Kampfmannschaft. Kraetschmers logische Erklärung dazu: "Die Amas haben bei den Heimspielen im Horr nur knapp 1.000 Besucher. Wenn man jetzt aber schon davon spricht, dass wir gegen Pasching, das etwas über 5.000 Zuschauer gesehen haben, ein Geisterspiel hatten, erübrigt sich wohl jede Diskussion."

(Fk-austria.at)

Share this post


Link to post
Share on other sites

dazu kann man nur sagen: der stuchlik ist als kommisionier genau so schlecht wie als schieri!! :kotz:

Edited by much

Share this post


Link to post
Share on other sites

das spiel findet uebrigens am di, 11.04., 18:00uhr statt. die altacher befinden sich bereits wien, sind nach der fr auswaertspartie gleich nach wien weitergefahren. heute vormittag wurde in simmering trainiert, morgen (09:30uhr) wird im prater trainiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...