Jump to content
Chef-Statistiker

Akademie mit laskl kommt doch

Recommended Posts

Aus dem Volksblatt:

Eine Fußball-Akademie inLinz nimmt nun Gestalt an

Mit LASK und Pasching Oberösterreichischer Verband übernimmt Hoheit Rieds Akademie bleibt eigenständig Von Roland Korntner Eine Fußball-Nachwuchs-Akademie am Standort Linz nimmt nun doch Gestalt an. „Der Vorschlag ist gut, wir können uns vorstellen mitzumachen“, erklärte LASK-Präsident Peter-Michael Reichel im Gespräch mit dem VOLKSBLATT nach der „Elefantenrunde“ vom Donnerstagabend. Zu dieser hatte wir berichteten exklusiv Verbandspräsident Leo Windtner die Bosse der oberösterreichischen Bundesliga-Klubs FC Pasching, SV Kletzl Ried und LASK geladen. In Wahrheit bleibt den Linzern aber wohl gar keine andere Wahl. Würden sie nicht zustimmen, würde der Verband selbst um die Lizenz ansuchen und diese anstelle des LASK, zurzeit Träger eines Bundesnachwuchszentrums, wahrscheinlich auch bekommen. Der Plan sieht nun vor, dass der Verband nun die Hoheit übernimmt und sich LASK und Pasching den Rest teilen. SV Ried führt hingegen seine eigene Akademie weiter fort, wie Klub-Präsident Peter Vogl versicherte. Das Kernproblem der Vergangenheit, wem die Talente nach erfolgter Ausbildung gehören, scheint indes gelöst: „Dem Verein, von dem der Spieler kommt, gehört er auch weiterhin“, betonte Pasching-Chef Franz Grad, der seine Zustimmung schon gegeben hat: „Jetzt verhandelt der LASK mit dem Verband die Details und wir werden das akzeptieren.“ Glieder schoss Pasching zum Sieg gegen Moskau Die Paschinger kamen gestern im ersten Testspiel im Trainingslager in Marbella zu einem 1:0 (1:0) gegen Dynamo Moskau (Tor: Glieder/12.), heute geht es gegen IFK Göteborg. Die SV Ried testet heute in Porec gegen NK Orasje, den Vierten der ersten bosnischen Liga. PS: Tomasz Wisio hat gestern seinen Vertrag in Bielefeld unterschrieben, FC Wacker Tirol engagierte Stürmer Benedict Akwuegbu (St. Gallen) und Salzburg-Verteidiger Nikola Gjosevski (MCD/V. Skopje).

Naja es wurd darüber eh schon genug diskutiert aber in anbetracht dessen, dass Winterpause ist, kann man´s trotzdem hereinstellen. :ratlos:

Share this post


Link to post
Share on other sites

eine akademie im linzer raum wäre sicher positiv für den oö fussball. die linzer vereine hatte früher eine sehr gute nachwuchsabteilung. leider scheint mir das in den letzten jahren nicht mehr so zu sein. aber jetzt könnt es ja wieder aufwärts gehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...