[Bilder] 1.SC Felixdorf - FC Kapellerfeld 6:1 (5:0)


Recommended Posts

"Inside everyone there´s a litte nut!"

Ursprünglich wäre es geplant gewesen, eines der beiden Spiele, die der 1.SC Felixdorf für seine beiden Frauenmannschaften auf dem Sportplatz in Matzendorf-Hölles angesetzt hätte, zu besuchen. Dann wurde aber auf ein Frauenspiel am Schulplatz in Enzersfeld umdisponiert und als dieses dann abgesagt wurde, kam man wieder auf eine Begegnung des 1.SC Felixdorf Damen zurück. Doch die Reise sollte nicht nach Matzendorf-Hölles, sondern nach Wiener Neustadt gehen, wohin die beiden Begegnungen verlegt wurden.

Gespielt wurde nämlich am Sportplatz der Europaschule, den noch nicht viele Freunde der Groundhoppens besucht haben, sodass es - passend zum Anpfiff zur Mittagszeit - hier zu einem wahren Hopperauflauf kam. Unsere Reisegruppe kam ab Wien zu viert per Auto hierher, um dem Testspiel gegen die Frauen des FC Kapellerfeld beizuwohnen. Die Gastgeberinnen hatten ein Problem, dass sie niemanden hatten, der für sie das Tor hütetet, sodass sie schließlich auf einen Tormann zurückgriffen. Eigentlich waren es sogar zwei, denn in der Pause wechselten sich die Burschen, wohl Nachwuchskicker, mit dieser Aufgabe ab.

In den ersten 45 Minuten hatte der Keeper der Gastgeberinnen wenig zu tun, denn die Niederösterreicherinnen dominieren das Spiel und erzielen insgesamt fünf Tore. Wöhrer sorgt bereits nach sieben Minuten für die Führung und Burger stellt mit einem Doppelpack in der 18. und 25.Minute auf 3:0. Da wir durstig sind und uns im nahen türkischen Supermarlt ein Efes Pilsner erhoffen, verlassen wir kurz vor dem Seitenwechsel den Platz. So versäumen wir den Doppelpack von Kurek in der 42. und 44. Minute und an alle, die auch auf ein Efes im türkischen Supermarkt hoffen, kann an dieser Stelle mitgeteilt werden, dass dort überhaupt kein Bier verkauft wird.

In der Pause wechselt auch Kapellerfeld im Tor und es scheint nun die Stammkraft Birsak den Kasten zu hüten. Sie muss nur mehr einmal hinter sich greifen, als Kurek in der 60.Minute ein drittes Mal für Felixdorf an diesem frühen Nachmittag trifft. Kapellerfeld, das immerhin einige Wechselspielerinnern hat, hält nun viel besser mit und kommt gegen die doch müder werdenden Gastgeberinnen zu einigen Torchancen. Eine von diesen verwertet Rokos in der 80 Minute per direktem Freistosß sehenswert. Der Tormann muss nicht natürlich Spötteleien seiner Freunde anhören und meint als Ausrede, dass er ausgerutscht sei.

Mittlerweile wärmen schon die Mannschaften von Admira Wr. Neustadt und Bad Erlach auf und es kommen auch die Eckfahnen, zumal dieses Spiel dann über den NOEFV besetzt wurde. Dies werden Freundschaftsspiele der Frauen im Übrigen nicht, wie man im Vorfeld dieses Begegnung in Erfahrung bringen konnte.

Mit diesem unnützen Wissen Verabschieden wir uns nach dem Schlusspfiff mehr oder weniger athletisch über einen Seiteneingang des Sportplatzes, um in Richtung Norden zu ziehen, wo wir ein Testspiel auf dem selten bespielten Platz in Pillichsdorf besuchen werden. Die in der FG Industrieviertel spielenden Niederösterreichinnen gewinnen diesen Test gegen die in der 1.Klasse des WFV spielenden Frauen des FC Kapellerfeld vor rund 45 Zuschauern jedenfalls klar mit 6:1.

1.SC Felixdorf - FC Kapellerfeld 6:1 (5:0)

DSC07119.JPG

DSC07152.JPG

DSC07160.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

"Inside everyone there´s a litte nut!"
HMF schrieb vor 7 Stunden:

In der Bäckerei Koll hätte es ein Brot Lava Bier vom Schwarzbräu gegeben! 

:augenbrauen:

... und näher wäre die auch noch gewesen. :stoesschen:

Naja, so habe wir immerhin den Fanny Park samt namensgebender Lokomotive gesehen. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.