Jump to content
Flaum

[Bilder] TJ TATRAN Rousínov - FC Moravský Krumlov 4:0 (3:0)

Recommended Posts

schöner Ground in der Südmährischen Landes- bzw, Regionsliga; dass es heimischen Whiskey gab, habe ich etwas verschwommen in Erinnerung :schnapsdrosseln:

 

TJ Tatran Rousínov - FC Moravský Krumlov (06.11.2021)

 

Edited by Heffridge

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nachdem wir in Blansko, wo ein aktueller Drittligist und ehemaliger Zweiligist beheimatet ist, einen Einkaufsstopp machten, ging es über Drnovice, wo ein ehemaliger Europacupstarter beheimatet ist und auch der aktuelle Zweitligist aus Vyskov seine Heimspiele austrägt und eben durch Vyskov selbst ins Richtung Brünn befindliche Rousínov. Dort ist man allerdings etwas weiter von der großen Fußballbühne entfernt, denn der Alltag lautet hier Krajský přebor des Jihomoravský Kraj. Die fünfte Spielklasse ist immerhin die höchste im Landkreis und in dieser Liga macht der TJ TATRAN Rousínov eine ganz gute Figur und befindet sich im oberen Tabellendrittel. Der heutige Gegner ist der FC Moravský Krumlov, der sich seinerseits an vorletzter Stelle in dieser Liga befindet.

120 Besucher kommen heute in das mit einer schönen Tribüne ausgestattete Stadion Tatran Rousínov, wobei dieser Tribüne allerdings kaum frequentiert ist, gibt es doch vor der Sportplatzgaststätte eine Menge an Sitzgelegenheiten, wo man sein Bier oder seine Klobasa abstellen kann. Sonnenschirme gäbe es dabei auch noch, aber die sind Anfang November nicht mehr in Verwendung.

Sportlich ist das Spiel eine klare Angelegenheit für die Gastgeber, die durch Treffer von Líznar in der achten Minute und Florian in der 13.MInute bald einen komfortablen Vorsprung haben. Moravský Krumlov ist ziemlich harmlos und kommt kaum zu Chancen. Als wir auf der Fotorunde sind, sorgt Líznar mit seinem zweiten Treffer für die Vorentscheidung. Somit können wir uns zum Grillstand begeben, wo es eine Klobasa um wohlfeile 45 Kronen gibt, die sogar mit Krenn serviert wird. Mozart zeigte sich besonders spendabel und übernahm die Klob(p)atronanz.

Nach dem Seitenwechsel ist Rousinov, das durch einen Kinderfanclub samt Trommel lautstark unterstützt wird, erneut zur Stelle, denn Divácký besorgt mit seinem Treffer in der 58.Minute das 4:0. Spätestens durch diesen Treffer hat sich auch bei meinen Mitfahrern das Interesse vom Spielfeld zur Kantine verlagert. Neben zahlreichen Bieren werden Whiskey, Marillenschnaps und Borovicka bis zum Schlusspfiff verkostet. Hiermit haben sie auch vollkommen Recht, denn nach einer roten Karte gegen Rousínovs Kapitän Florina in der 68.Minute ist das Spiel nur mehr ein Langeweiler.

In den letzten 20 Minuten kämpft insbesondere Stebl mit seinen Bieren, aber bis zum Schlusspfiff sind alle Getränke auch weg und es gut gutgelaunt zurück zum Auto, wo wir noch den Jubel der heimischen aus deren Kabine akustisch mitverfolgen können. Rousínov überwintert an vierter Stelle, während Moravský Krumlov weiterhin im Tabellenkeller verharrt.

TJ Tatran Rousínov - FC Moravský Krumlov 4:0 (3:0)

DSC03687.JPG

DSC03710.JPG

DSC03724.JPG

DSC03728.JPG

Edited by Heffridge

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...