Jump to content
Heffridge

[Bilder] SV Scharnstein - Union Pettenbach 0:3 (0:1)

Recommended Posts

Nachdem in der letzten Woche bereits im Hansbergcup und in der Donau-Ameisberg League angeschrieben wurde, feierten wir nun auch unsere Premiere im Traunsee-Almtal-Cup. Bevor es nach Scharnstein geht, muss man noch durch Pettenbach und da sich gleich neben dem Pettenbacher Sportplatz ein Eurospar befindet, wird ein kurzer Tankstopp eingelegt. Mozart ist mit Martins Bierwahl "Wieselburger" jedoch sehr unzufrieden, doch Martin hat mit eine Dose einer Salzburger Privatbrauerei noch ein Ass im Ärmel, damit auch Alex wohlgesonnen in die Scharnsteiner Arena gehen kann. Dort revanchiert er sich mit einer Biereinladung, wobei Martin aber unzufrieden ist, weil er nicht weiß, welche Biermarke in Scharnstein ausgeschenkt wird. Als Fahrer beschäftigen mich diese Probleme dann doch weniger.

Ich konzentriere mich da lieber auf das Spiel in der Almtal-Gruppe des Traunsee-Almtal-Cups, in der der in der oberösterreichischen ersten Klasse Süd spielende SV Scharnstein, den Nachbarn aus Pettenbach zu Gast hat. Auch wenn dieser geographisch nahe an Scharnstein liegt, trennen die beiden Vereine fußballerisch doch Welten, denn die Union Pettenbach ist zwei Klassen höher, in der Landesliga West, aktiv. Somit gibt es über den heutigen Favoriten in dieser Begegnung auch keine Zweifel.

Die 200 Besucher sorgen nicht nur für eine volle Tribüne in der Scharmsteiner Arena, sie werden auch Augenzeuge einer sehr ambitionierten Leistung der Scharnsteiner, die mit den Pettenbacher sehr gut mithalten können. Während ich den ambitionierten Auftritt der Gäste lobe, meint Martin: "Pettnboch spüt do woi nua mit da Reserv, doss des long sponnand bleibt!" Diese Aussage kann ich überhaupt nicht nachvollziehen, ist Pettenbach doch einer der Favoriten auf den Sieg im Traunsee-Almtal-Cup und kann es sich nicht gar nicht leisten gegen Scharnstein Punkte liegen zu lassen.  

Zu Pause führt Pettenbach durch einen Treffer von Herndler in der 29.Minute auch bereits mit 1:0. Drei Minuten nach dem Wiederanpfiff ist es Prielinger, der mit seinem Treffer zum 2:0 diese Begegnung wohl alle Zweifel seines Teams über einen Auswärtssieg bei Seite legen kann. Pettenbach kann nun einen Gang zurückschalten und Kräfte sparen, denn mit Vorchdorf und Bad Wimsbach warten noch zwei andere Kaliber, die ebenfalls ins Semifinale wollen und auch ebenso gute Chancen dazu haben.

Nachdem Waldl in der 64.Minute noch einen weiteren Treffer für die Pettenbacher beisteuert, ist diese Partie endgültig entschieden. Die gelb-rote Karte gegen Pettenbachs Galvao Leal in der Schlussviertelstunde hat auch keine weitere Auswirkungen auf das Endresultat, denn auch zu zehnt hat der Landesligist diese Partie im Griff. Dennoch blieb das erwartete Debakel für Scharnstein aus. Auch wenn man dort mit dem Aufstieg in Semifinale wohl nicht planen kann, sind solche Spiele unter Wettbewerbsbedingungen für die Scharnsteiner Mannschaft sicher eine wertvolle Erfahrung.

Wir begeben uns nach dieser Partie wieder heimwärts in Richtung Osten. Auch wenn zunächst wieder der Hansbergcup und die Donau-Ameisberg League auf dem Programm stehen, wird der Traunsee-Almtal von uns weiterverfolgt werden, zumal uns in der Gruppe Traunsee noch Rüstorf fehlt.

SV Scharnstein - Union Pettenbach 0:3 (0:1)

DSC01197.JPG

DSC01198.JPG

DSC01216.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Heffridge schrieb vor 8 Stunden:

Ich denke, dass diese Provokation seitens Martins auch beabsichtigt war...

Habe ihm aber geholfen, diese Suppe auszulöffeln...

Bei deinem Zug am Wieselburger ist Auslöffeln definitiv das falsche Wort 😂😁😂

Mein Bericht

DSC05071.JPG

Edited by schm25

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...