Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content
Sign in to follow this  
Heffridge

[Bilder] Sopronkövesdi LC - Rábapordány KSK 0:9 (0:3)

Recommended Posts

Nachdem der Lockdown in Österreich auch den Unterhausfußball lahmgelegt hat, waren Alternativen sehr rar gesät. Eigentlich war der Schlusspfiff am 01.11.2020 in Haugsdorf gleichbedeutend mit dem Ende dieses Fußballjahres. Doch ein Schlupfloch sollte sich noch auftun. Ungarn befindet sich noch nicht im Lockdown, allerdings hat man das Problem, dass man seit 01.09.2020 ohne negativen COVID-19-Test gar nicht mehr einreisen darf. Eine der Ausnahmen für die Einreise nach Ungarn ist ein Aufenthalt unter 24 Stunden, der nicht weiter als 30 Kilometer von der Grenze entfernt sein darf.

So wurden am Sonntag zu Mittag einmal die Ansetzungen durchforstet und da stach das Spiel in Sopronkövesd ins Auge. Dort sollte um 14.00 Uhr der höchstklassierte noch fehlende Verein spielen, der sich noch innerhalb des 30 Kilometerradius befinden sollte. Von der Grenze nach Sopronkövesd waren es genau 28 Kilometer, sodass man eben nur mehr über selbige, was einer Lotterie gleicht, kommen musste. Doch der Grenzer hatte nichts dagegen, dass meine Familie einen Ausflug nach Sopron machte und erreichte man zeitgerecht und bei Sonnenschein Sopronkövesd.

Der heimische Sopronkövesdi LC empfing in einem Spiel der fünftklassigen Nyugati csoport der II.osztály des Győr-Moson-Sopron Megye den Rábapordány KSK. Während zu solchen Partien im Schnitt schon 60 bis 100 Zuschauer kommen, sind Maskenpflicht und exponentiell ansteigende Coronazahlen nicht wirklich förderlich für die Zuschauerzahl an diesem Nachmittag. Nicht förderlich für die Zuschauerzahl ist auch der letzte Tabellenplatz der Gastgeber. So waren heute, wenn es gut geht, wohl rund 40 Besucher am Platz.

Die Gäste aus Rábapordány, die ihrerseits auch nur im unteren Mittelfeld der Tabelle klassiert sind, sind am Platz klar überlegen und gehen durch Lencse bereits nach zehn Minuten in Führung. Der mit der Nummer 1 spielende Stürmer der Gäste stellt auch neun Minuten auf 2:0. Einem Spieler Rábapordánys wird danach heiß, sodass er sich einer seiner drei Schichten - zumindest hat er zwei Unterleiberl an - entledigt. Sein Schlussmann kommentiert dies nur kopfschüttelnd: "Bei den 14°C, die es hat, wundert mich das nicht, dass er ins Schwitzen kommt!" Von der Gegenwehr der Gastgeber kommt Rábapordány allerdings nicht ins Schwitzen. Nach einem Treffer von Oláh in der 27.Minute werden beim Stand von 0:3 die Seiten gewechselt.

Nach der Pause ergibt sich Sopronkövesd seinem Schicksal. Lencse trifft in der 50.Minute ein weiteres Mal und erzielt zwischen der 62. und 68.Minute noch einen Hattrick. Er ist es auch, der in der der 79.Minute mit seinem Treffer zum 9:0 im heutigen Torreigen mit seinem siebenten Treffer den Schlusspunkt setzt. Horvárth darf sich davor in der 70.Minute auch einmal in die Schützenliste eintragen.

In der Schlussminute gibt es noch einmal einen Aufreger. Eher einen lustigen, denn ein Fans der Heimelf ist mit einer Einwurfentscheidung  des Schiedsrichtergespanns nicht zufrieden und er lässt die Worte "Egy jó döntös!", also "Eine gute Entscheidung" los. Vor dem Wort Entscheidung stellt er allerdings noch vier ziemlich derbe Schimpfworte, die mich zum Schmunzeln bringen. Irgendwie hat er mir schon gefehlt, der Unterhausfußball in Ungarn, denn es schon wieder einige Zeit her, seitdem ich Anfang März dort ein Spiel gesehen habe.

Ein kurzer Ausflug nach Ungarn beschert in diesem Jahr noch ein Bonusspiel. Nur falls die Maßnahmen nicht mehr verschärft werden sollten, könnte noch das eine oder andere folgen. Aber dies ist ziemlich unwahrscheinlich und im November 2020 gilt sowieso die Devise, dass jedes Spiel das letzte des Jahres gewesen hätte sein können.

Sopronkövesdi LC - Rábapordány KSK 0:9 (0:3)

DSC00734.JPG

DSC00773.JPG

DSC00779.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Heffridge Sopronkövesd is quasi unmittelbar an der Grenze gelegen. Gelten die 30 km ab Grenzübergang (vermutlich Klingenbach bei dir?) oder direkt von der Grenze weg? Weil dann ginge wohl auch 1 Spiel in Györ. Szombathely ginge ohnehin problemlos, das aber wohl nur wenn man über Rattersdorf oder Schachendorf einreist.

Edited by Iniesta

Share this post


Link to post
Share on other sites
Iniesta schrieb vor 17 Stunden:

@Heffridge Sopronkövesd is quasi unmittelbar an der Grenze gelegen. Gelten die 30 km ab Grenzübergang (vermutlich Klingenbach bei dir?) oder direkt von der Grenze weg? Weil dann ginge wohl auch 1 Spiel in Györ. Szombathely ginge ohnehin problemlos, das aber wohl nur wenn man über Rattersdorf oder Schachendorf einreist.

Ich bin auf Nummer sicher gegangen und habe die 30km ab Klingenbach genommen. Um Mosonmagyaróvar Sopron und Szombathely könnte man einiges machen. Aber wie Du richtig festhältst... Ich kann sagen, dass ich Nikitsch drüber bin und dann habe ich andere 30 Kilometer zur Verfügung. Denke mal, dass die Einreise wohl die größte Lotterie und da ist Klingenbahc wohl am sichersten, denn gibst Du an, einen Ausflug nach Sopron zu machen, lässt dich der Grenzer ziemlich sicher weiter. Ob er das in Niktisch auch macht, wenn Du sagst, Du willst nach Sopronkövesd zum Fußball? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...