Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
Grazer Athletiksport Klub

GAK-Juniors/Amateure

261 posts in this topic

Recommended Posts

Feigling10 schrieb vor 2 Stunden:

Also fakt ist wohl, man wird auf dauer sicherlich was verändern müssen, denn nur die steirische Liga wird zu wenig sein

Naja, einige sind eh bei anderen Akademien und die Frage ist, was du verändern möchtest und ob das organisatorisch und finanziell möglich ist.

W.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lizenzträger können Bundesligavereine (Ich gehe von 1. bzw. 2. Bundesliga aus, weiß es aber leider nicht genau) bzw. Verbände oder wie in der Steiermark Verbände in Kooperation mit einem Verein sein. Die Akademie in Kapfenberg ist genau wie die damalige AKA HIB Liebenau (von 2008-2013) keine vom ÖFB lizensierte Akademie (keine Förderung, keine Berechtigung zur Teilnahme an der ÖFB-Jugendliga). Jede ÖFB-Akademie ist verpflichtet an der ÖFB-Jugendliga teilzunehmen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Grazer Athletiksport Klub schrieb vor 21 Stunden:

Naja, einige sind eh bei anderen Akademien und die Frage ist, was du verändern möchtest und ob das organisatorisch und finanziell möglich ist.

W.

Die frage ist halt was möglich ist. Was haben die Juniors für Ziele?

Es wird in Zukunft sehr schwer werden für den Gak eigene Spieler in die 1er zu bekommen. Zumindest jetzt aktuell sehe ich da niemanden. Smoljan wurde geholt und Asemota wird es nicht schaffen. Sonst sind die meisten gerade mal Unterliga tauglich

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Moment sind fünf Nachwuchsspieler (Weigelt, Daniel, F. u. D. Smoljan, Asemota) im (erweiterten) Kader der KM I, davon F. Smoljan schon regelmäßig. Bei Vardic bin ich gerade nicht über den aktuellen Status im Bilde. Er wird zwar genannt, ich sehe ihn aber nie ...

Ob und wer einen Platz in der KM I schafft oder nicht, werden wir sehen. Jedenfalls wird sicher das Interesse von Talenten steigen, je länger die KM I in der Bundesliga spielt, die KM II nach oben kommt. Sicher ist im Moment der Schritt von der UL zur 2. Liga ein großer - aber sollst du machen? Nicht in die OL einzusteigen (was ja möglich gewesen wäre) war sicher eine richtige Entscheidung, weil sich die junge Mannschaft sicher noch entwickeln muss.

Das ist ja alles Dinge, die nicht von heute auf morgen entstehen.

Zwischen den beiden GAK-Fußballvereinen gibt es einen Kooperationsvertrag, die Juniors sind aber sonst ein eigenständiger Verein.

Über die Ziele kannst du hier nachlesen: 

http://www.gak-juniors.at/ausbildung/ausbildungsphilosophie/index.html

Ich denke, dass Frau Ohersthaller und Herr Zaler da sicherlich auch gerne persönlich Auskunft geben.

W.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Feigling10 schrieb vor 4 Stunden:

Die frage ist halt was möglich ist. Was haben die Juniors für Ziele?

Es wird in Zukunft sehr schwer werden für den Gak eigene Spieler in die 1er zu bekommen. Zumindest jetzt aktuell sehe ich da niemanden. Smoljan wurde geholt und Asemota wird es nicht schaffen. Sonst sind die meisten gerade mal Unterliga tauglich

Womit wir eh schon beim Problem sind. Asemota wird großes Talent beschieden, er wird es aber bei uns trotzdem nicht schaffen. Wenn man die Jungen nicht einsetzt, werden sie sich halt nie entwickeln und irgendwann entnervt aufgeben.

Ich habe hier bei unserem Trainer kaum Hoffnung, dass irgendwann ein eigener junger Spieler gefördert wird. Wenns sportlich gut läuft wechseln wir in der 89. das erste mal (und wechseln dann die alten Edelreservisten ein) und wenns sportlich schlecht läuft vertraut man (hier vielleicht verständlicherweise) auch eher auf die alten Haudegen und wirft keinen Jungen rein.

Wir hätten in LL und RL durchaus auch ein paar Junge gehabt und die Situation war nicht so, dass wir jedes Spiel ums Überleben gekämpft haben - eine wirklich Chance hat keiner von den Jungen bekommen. 

Allein die Tatsache, dass Barbosa 11 Spiele lang seinen kompletten Stiefel runterspielen kann ohne dass man auf die Idee kommt, dann vielleicht doch einmal Smoljan zu bringen, spricht eh Bände. Und statt Asemota holt man noch einen Brasilianer den man für den LASK ausbildet, statt den eigenen Jungen zu forcieren.

Das ist jetzt halt eine Frage der Vereinsphilosophie: will man junge Spieler forcieren und entwickeln und irgendwann damit Erfolg haben und / oder Geld machen oder will man sich halt mit alten Haudegen irgendwie durchschlagen. Wir machen derzeit definitiv letzteres. Ist eh beides legitim, nur dann darf man halt nicht über die Juniors schimpfen, dass sie uns nix brauchbares liefern und nur für andere ausbilden (noch dazu mit dem völlig unpassenden Beispiel Adamu).

Share this post


Link to post
Share on other sites
bertl80 schrieb vor 1 Stunde:

[...] Wenn man die Jungen nicht einsetzt, werden sie sich halt nie entwickeln und irgendwann entnervt aufgeben.

I[... ]Und statt Asemota holt man noch einen Brasilianer den man für den LASK ausbildet, statt den eigenen Jungen zu forcieren.

Das ist jetzt halt eine Frage der Vereinsphilosophie: will man junge Spieler forcieren und entwickeln und irgendwann damit Erfolg haben und / oder Geld machen oder will man sich halt mit alten Haudegen irgendwie durchschlagen. Wir machen derzeit definitiv letzteres. Ist eh beides legitim, nur dann darf man halt nicht über die Juniors schimpfen, dass sie uns nix brauchbares liefern und nur für andere ausbilden (noch dazu mit dem völlig unpassenden Beispiel Adamu).

Da beißt sich die Katze aber in den Schwanz.

Ich höre von diversen Seiten, dass unsere Amateure nicht UL-tauglich wären und dann sollen die Jungen plötzlich Bundesliga spielen und dort die Kohlen aus dem Feuer holen?

Die Wahrheit wird natürlich irgendwo dazwischen liegen ...

Trotzdem: wenn man die Jungen wirklich forcieren möchte, dann muss man halt mit den dazugehörigen Formschwankungen und der fehlenden Routine rechnen. Nur, wie ich unseren Anhang kenne, wird dann bei der Gelegenheit gleich die Schließung des Vereins wegen sportlicher Sinnlosigkeit gefordert.

Lassen wir doch die Kirche im Dorf:  Die Förderung der Jugend hört nämlich bei fehlendem sportlichem Erfolg sofort auf - man braucht sich ja jetzt nur die Schreier nach den (eingekauften) Verstärkungen für die jetzigen Kaderspieler anhören.

Außerdem ist es nicht wahr, dass v. a. in der RL am Ende nicht Spiele gegeben hat, wo Junge ihre Chance bekommen hätten. Vardic und F. Smoljan haben in den letzten Runden sehr wohl regelmäßig, sogar ganze Partien, gespielt.

Man muss ein bisserl Wunsch und Wirklichkeit zusammenbringen. Wenn man die Jungen wirklich fördern will, braucht man einmal ein sportlich stabiles Umfeld, dass hatten wir in den letzten Jahre nun wahrlich nicht. Möglicherweise steht uns das in der nächsten Zeit ja bevor. Und ich meine, dass wir 5 bis 6 Junge jetzt im (erweiteren) Kader haben, ist das schon in Ordnung. Nur müssen die sich natürlich auch in der UL beweisen. F. Smoljan hat seine Chance offenbar genutzt, gut möglich, dass der morgen wieder von Anfang spielt. 

Man kann natürlich das Engagement von Richard kritisieren, nur hätte man keine weitere Option nach der Wendler-Verletzung geholt und auf die Jungen gebaut, hätten die dann halt bei den Amas gefehlt. Siehe das Theater in diesem Forum wegen der Tatsache, dass F. Smoljan im Kader der 1er war und deshalb eben nicht Spiele der 2er bestritten hat. Und einige haben hier von bestimmten Jungen (oder gleich allen) auch eine andere Meinung.

Wir wollen das jetzt aber nicht nur auf die Forumsmeinung runterbrechen.

Ich weiß, dass sich DP sehr wohl von den Jungen eine Meinung bildet, es gab ja das eine oder andere Testspiel im Sommer, wo auch zahlreiche Spieler der 2er im Einsatz waren (z. B. Wildon - war das ein Aufschrei als die dort verloren haben!). Da gibt es ja einen Blick drauf und mit Gerald Säumel ist gerade jemand installiert worden, der auch gerade darauf schauen soll.

Warten wir einmal ab, was mittelfristig passiert. Wenn nämlich auf (Halb-)Profibetrieb umgestellt wird, wird der Kader sich kleiner werden müssen und dann müssen die Jungen automatisch nachstossen. Nur, dann braucht man auch das Vertrauen in die Jungen und in die sportliche Leitung! Und man muss die Schritte nacheinander machen. Ein Aufstieg der Amas in die OL wäre dazu auch ein Baustein. Deshalb wurde dieses Ziel auch für diese Saison ausgegeben.

Und: die Verlockungen von anderen (höherklassigen) Vereinen (vielleicht mit Akademien) kannst und wirst du nie verhindern können. Und Unzufriedenheit gibt es auch sehr schnell (siehe AR).

Ich fand diesen Anwurf in Sachen "Junior" im Übrigen auch völlig unpassend und absolut daneben, noch dazu (offenbar) von einem Mitarbeiter des GAK 1902 ...

W.

Edited by Grazer Athletiksport Klub

Share this post


Link to post
Share on other sites
Grazer Athletiksport Klub schrieb vor 9 Minuten:

Heute war das Momentum auf unserer Seite - mit einem Last-Minute-Tor von Dragan Smoljan gewinnen die Amateure 4:3 in Hausmannstätten. Ein hartes Stück Arbeit, aber ein wichtiger Sieg! Herzliche Gratulation an die Burschen!!!

W.

War ein feiner Konter...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im letzten Heimspiel des Herbstdurchgangs kommt der klare Spitzenreiter Werndorf, der heute Andritz 6:0 (!) geschlagen hat - das wird ein ganz schweres Match und eine große Bewährungsprobe, aber vielleicht gelingt unseren Burschen ja eine Überraschung, zumindest ein dreckiger Punkt wäre super! Das Match ist ja Freitagabend um 19 Uhr, also alle nach Weinzödl:

W.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dragan Smoljan im Team der Runde: 

https://www.ligaportal.at/stmk/unterliga/unterliga-mitte/team-der-runde/73649-unterliga-mitte-2019-2020-efm-versicherungsmakler-team-der-runde-12

Ergebnisse der Juniors:

Die Herbstmeisterschaft der steirischen Nachwuchsligen ist beendet.

Beide U17-Mannschaften spielen im Frühjahr in der Landesliga um den Titel (die erste Mannschaft wurde in ihrer Gruppe Erster, die zweite Mannschaft in ihrer Gruppe Zweiter). Da besteht auf jeden Fall die Chance den Titel aus der Vorsaison zu verteidigen!

DIe U15A wurde Dritter und die U15B Vierter, womit beide im Frühjahr auch Landesliga spielen dürften.

Der erste U13 spielt als Dritter Landesliga, die zweite U13 als Achter wohl Unterliga.

Jetzt zum Gebiet Graz: Die U12-Burschen sind Tabellenführer ihrer Gruppe, die U12-Mädchen in der selben Gruppe eingeteilt am 4. Platz. Die U13 liegt auch am 4. Platz, 

W.

Edited by Grazer Athletiksport Klub

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dragan Smoljan ist Spieler der Runde - herzliche Gratulation!

https://www.ligaportal.at/stmk/unterliga/unterliga-mitte/spieler-der-runde/73787-unterliga-mitte-2019-2020-bwin-spieler-der-runde-12-ist

Und man kann jetzt schon für den Spieler der Herbstrunde abstimmen (Filip und Dragan Smoljan und Mikolin Demaj):

https://www.ligaportal.at/stmk/unterliga/unterliga-mitte/spieler-der-runde/73673-unterliga-mitte-waehle-den-hofmann-personal-spieler-der-herbstsaison-19-20

W.

Edited by Grazer Athletiksport Klub

Share this post


Link to post
Share on other sites
Grazer Athletiksport Klub schrieb vor 17 Stunden:

Ja, unsere Jungs müssen - und werden - noch viel lernen. Man muss die Vormachtstellung der Werndorfer neidlos anerkennen (Andritz ist gegen die 0:6 untergegangen). Im Frühjahr geht es darum, denn möglichen Relegationsplatz zu erreichen. Auf geht`s, Burschen!

W.

Dazu muss man sich aber noch ordentlich steigern.

Edited by johnny_knoxville

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...