Jump to content
Funkmaster

Johannes Ertl heimgeholt

Recommended Posts

Der junge Johannes Ertl, der erst im Sommer von den Sturm amateuren zum Landesligisten Kalsdorf verliehen wurde, wurde jetzt vorzeitig wieder heimgeholt. Petrovic will dass Talent, welches ihm aufgrund seiner guten Leistungen beim Landesliga-Spitzenreiter aufgefallen ist, zusammen mit Gercaliu und Karner aufbauen. Alle drei Nachwuchsspieler trainieren mit der Kampfmannschaft.

ertl.jpg

Johannes ERTL

Geburtsdatum: 13. November 1982

Position: Verteidiger

Wohnort: Feldkirchen

Bisherige Vereine: Feldkirchen, Sturm Graz A, Kalsdorf

Edited by Funkmaster

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn er auf dem Niveau von Karner ist, dann wird das eher länger dauern bis er sich in der Kampfmannschaft durchsetzen kann.

Vielleicht kann er mich ja eines Bessern belehren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

naja kann nicht wirklich etwas zu seinem Talent sagen, ein unbeschriebenes Blatt für mich! Aber wenn Kalsdorf Tabellenerster ist, ist er von einem guten Team umgeben, mit entrspechend guter und gefestigter Abwehr - da ist die derzeitige Lage Sturms nicht zu vergleichen bzw. Bundesliga und landesliga auch nicht gerade! Andere Frage 1. oder 2. Landesliga ? 1. oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...