Jump to content
Heffridge

[Bilder] SV Stixneusiedl/Gallbrunn - SC Margarethen am Moos 7:0 (3:0)

Recommended Posts

Da die U16 in Hinterbrühl überraschenderweise zweimal über 45 Minuten kickte, blieben nur mehr Günselsdorf oder Stixneusiedl für das Nachmittagsspiel um 15.30 Uhr im Talon. Die Wahl fiel schließlich auf Stixneusiedl, weil dort in der Begegnung des SV Stixneusiedl gegen den SC Margarethen am Moos in der niederösterreichischen 2.Klasse Ost nicht nur zwei geographische Nachbarn, sondern auch zwei Tabellennachbarn auf einander trafen. Während in Günselsdorf der Tabellenletzte auf den Tabellenzweiten traf, konnte man hier wohl von ein ausgeglichenen Spiel ausgehen.

Nicht nur der Schiedsrichter, der die Partie noch ein paar Minuten vor 15.30 Uhr anpfiff, sondern auch die in Grün spielenden Stixneusiedler legten einen fulminanten Frühstart hin. Nach wenigen Minuten stand es bereits 2:0 für Gastgeber, was insbesondere den Kassier freute, der uns nämlich Folgendes mitteile: "So wia de Reserv, de noch ana 1:0-Führung no 1:4 gespüt hot, kenn ma jetz nimma valian!" Der weise Mann und rund 100 Zuschauer sehen vor der Pause noch einen weiteren Treffer der Gastgeber, die auch nach dem Seitenwechsel keinen Gang zurückschalten und gleich auf 4:0 erhöhen.

Ein Kiebitz, der mit dem Rad am Sportplatz vorbeikommt, erkundigt sich bei und nach dem Zwischenstand und gab völlig ungläubig ein "wos 4:0 fia Stixneisiedl?! Do hot oba da Blitz eigschlogn!" Trotz Frühlingssonne und blauen Himmel ist diese Aussage auch nicht ganz verkehrt, denn der Express der Stixneusiedler rollte weiter. Einem Gegentreffer folgt der nächste und der Trainer der Gäste legt sich ob strittiger Abseitsentscheidungen vor diesen mehrmals lauthals mit dem Schiedsrichter an. Wohl nicht ganz unberechtigt, denn einen Abseitspfiff in der Schlussphase kommentiert ein Fan der Stixneusiedler dahingehend: "Des woa jetzt oba ka abseits, im Gegensotz zum Toa, wo Unsara scho im Abseits woa!"

7:0 zeigt die Anzeigetafel schließlich nach 90 Minuten an. Während Maragarthen am Moos ohne Punkte und mit sieben Stück im Gepäck die kurze Heimreise antritt, wird der Kantersieg von der Mannschaft zusammen mit den Fans ausgiebig gefeiert. Was für ein unerwarteter Frühjahrsauftakt bei diesem Spiel der 2.Klasse Ost.

Anmerkung: Stixneusiedl hat in dieser Partie einen Spieler eingesetzt, der nicht am Blankett gestanden ist, weshalb die Partie 0:3 für Margarethen gewertet wurde

SV Stixneusiedl/Gallbrunn - SC Margarethen am Moos 7:0 (3:0)

DSC09488.JPG

DSC09509.JPG

DSC09516.JPG

Edited by Heffridge

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heffridge schrieb vor einer Stunde:

7:0 zeigt die Anzeigetafel schließlich nach 90 Minuten an. Während Maragarthen am Moos ohne Punkte und mit sieben Stück im Gepäck die kurze Heimreise antritt, wird der Kantersieg von der Mannschaft zusammen mit den Fans ausgiebig gefeiert. Was für ein unerwarteter Frühjahrsauftakt bei diesem Spiel der 2.Klasse Ost.

Bis auf den letzten Satz ist das so nicht richtig ;) Stixneusiedl hat in dieser Partie einen Spieler eingesetzt, der nicht am Blankett gestanden ist, weshalb die Partie 0:3 für Margarethen gewertet wurde: Sieg am grünen Tisch für Margarethen

https://www.fussballoesterreich.at/spieldetails/2371077/?Stixneusiedl-vs-Margarethen-M-&show=bericht

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

fenix schrieb vor 32 Minuten:

Bis auf den letzten Satz ist das so nicht richtig ;) Stixneusiedl hat in dieser Partie einen Spieler eingesetzt, der nicht am Blankett gestanden ist, weshalb die Partie 0:3 für Margarethen gewertet wurde: Sieg am grünen Tisch für Margarethen

https://www.fussballoesterreich.at/spieldetails/2371077/?Stixneusiedl-vs-Margarethen-M-&show=bericht

 

Das stimmt natürlich, dass das Spiel nachträglich strafverifiziert wurde...

Habe den Bericht aber schon vor der Strafverifizierung geschrieben. Es ist natürlich blöd, wenn ein Ergebnis so umgedreht wird. Ich wollte aber das am Sportplatz erlebte in diesem Bericht einbringen, werde aber eine Anmerkung hinzufügen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heffridge schrieb vor 30 Minuten:

Das stimmt natürlich, dass das Spiel nachträglich strafverifiziert wurde...

Habe den Bericht aber schon vor der Strafverifizierung geschrieben. Es ist natürlich blöd, wenn ein Ergebnis so umgedreht wird. Ich wollte aber das am Sportplatz erlebte in diesem Bericht einbringen, werde aber eine Anmerkung hinzufügen.

Aso ja, kein Problem. War auch nicht als Kritik sondern als Information für dich gedacht, falls du das noch nicht wusstest :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

fenix schrieb vor 1 Minute:

Aso ja, kein Problem. War auch nicht als Kritik sondern als Information für dich gedacht, falls du das noch nicht wusstest :)

Gewusst habe ich es, den Grund dafür allerdings nicht... :)

Bin wirklich dankbar, wenn Leute beim Lesen mitdenken und mich auf objektive Unrichtigkeiten aufmerksam machen. Die Sache mit Anmerkung ist ja jetzt eine gute Lösung, die dann auf zukünftige Fälle sicher wieder eine Anwendung findet. Ohne deinen Input wäre ich fix nicht darauf gekommen. :yes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...