Jump to content
naca79

Young Violets - SC Wr. Neustadt

Recommended Posts

wenigstens als nachtrag zu der partie...

ich will mal nicht hoffen, dass wir gerade zeuge davon werden, wie sich die frühform der blau-weißen im frühjahr als strohfeuer entpuppt. die etwas müdere leistung gegen steyr zuletzt hätte ich noch subsumiert unter "ambitionierter gegner", "ausreißer zum schlechten" bzw. "schlechte tagesform". der gestrige auftritt war da allerdings eher eine fortschreibung des ganzen oder gar eine verschlimmerung.

klar, tor nummer 1 entstand aus einem freistoß(trick) für die young violets - blöd gelaufen, kann passieren. und auch tor nummer 2 war aus einem eckball heraus nicht unbedingt sinnbild von schlechtem spiel. aber dass generell im agieren nach vorne nichts herausgeschaut hat außer den beiden peinlichst verstümperten eins-gegen-eins-situationen, das war dann schon bedenklich. struktur und plan in der offensive wäre mir nicht aufgefallen.

und von den spielern her muss ich zugeben, dass ich mit chekouah (im moment) nicht viel anfangen kann: schon seine ballannahme macht mich regelmäßig nervös und dass er sich immer wieder festläuft, ist auch keine große freude für meine augen. vielleicht wäre es für ihn mal besser, wieder von der bank zu kommen.

übrigens: ich würde sehr eindringlich vorschlagen, dass die komunikation der betreuer untereinander verbessert wird - wie lange gestern bumbic an der outlinie versorgt wurde, ohne dass ein wechsel eingeleitet worden wäre, hat mich schon erstaunt. so wie bumbic auf seinem verletzten bein heurmgestakst ist, war ja wohl zu sehen, dass er zumindest nicht mehr bei 100 prozent ist. da muss doch der betreuer bei ihm auch erkennen können, dass das nichts mehr wird. an einem anderen tag fällt genau in so einer phase, wenn wir nur zu zehnt sind, etwa noch ein tor...

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja, was panadic anbelangt, gebe ich dir recht - wenn er sich seinen startelf-einsatz mit der trainingsleistung erarbeitet und das im match umgesetzt hat, müssen kienast, salihi und co. da ja vollkommen von der rolle gewesen sein.

aber generell waren da einige nicht wirklich anwesen im spiel - generell war die rechte seite bei uns deutlich schwächer als die linke, bauer und tartarotti haben mir da gar nicht gefallen. und was war denn mit brandner los? mal abgesehen von seinen ausbaufähigen goalgetter-qualitäten?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...