Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Heffridge

[Bilder] FCU Strengberg - SCU Ybbsitz 2:2 (1:0)

8 Beiträge in diesem Thema

Zügig ging es von Allhartsberg weiter nach Strengberg, das kurz vor dem Anpfiff der Partie des FCU Strengberg gegen SCU Ybbsitz erreicht wurde. Während Ybbsitz nach dem Abstieg aus der 1.Klasse West eine Saison zum Vergessen spielt, hat sich der FCU Strengberg nach seiner Seuchensaison im letzten Jahr, wo man die 2.Klasse Ybbstal als Schlusslicht beendet hat, wieder etwas erholt, sodass heute der Tabellensiebente auf den Tabellenachten trifft.
Das solche Begegnungen gegen Saisonende keine Publikumsmagneten sind, ist auch verständlich. Immerhin besuchen 70 Zuschauer dieses Spiel und sie sollen eine schnelle Führung der Gastgeber in der 12.Minute nach einem Eckball zu sehen bekommen.

Danach plätschert das Spiel so dahin, aber aufgrund der einbrechenden Dunkelheit kann auch diese Zeit bis zur Pause mit der Motivsuche und der Fotorunde ideal verwendet werden.
Mit dem Pausenpfiff werde ich vom Strengberger Kassier gefragt, ob ich denn aus Ybbsitz bin. Ich verneine und erzähle ihm den Grund meinenes Besuchs. Plötzlich habe ich ein Krügerl in der Hand und wir beginnen über den FCU Strengberg und den Fußball in der Region zu fachsimpeln.

So wird das 2:0 für Strengberg nur aus dem Augenwinkel mitbekommen. Erneut wurden die Ybbsitzer nach einem Eckball überrascht und sind nun mit zwei Toren im Hintertreffen. Unsere Gespräche drehen sich dann um die starke 1.Klasse West, um Spieler, die es aus Strengberg sogar zum SK Vorwärts Steyr geschafft haben und die mühsamen Anfahrtswege zu kleinen Plätzen der Gegner im unteren Ybbstal. Am allermeisten wünscht man sich aber das Derby gegen Wallsee zurück. Der Nachbarverein spielt ja derzeit in der 1.Klasse und muss dort um den Klassenerhalt zittern. Aber bei so einem Derby gegen Wallsee ist der Sportplatz schon voll und gefeiert wird dann meistens bis in die Früh, unabhängig vom Ausgang des Spiels.

Das Spiel neigt sich dem Ende entgegen und so wird noch ein Erinnerungsfoto mit den Strengberger Kantinenbienen geschossen. Heute müssen übrigens die jungen Spielfrauen ran, weil am Freitag in der Kantine immer später Schluss ist.

Schluss ist es auf dem Rasen ebenfalls noch lange nicht, denn Ybbsitz ist nun eindeutig stärker und erzielt in der 73.Minute den Anschlusstreffer. Das Strengberger Zittern beginnt und der Kassier ahnt bereits Schlimmeres. In der 87.Minute fällt dann tatsächlich der Ausgleich.

In Endeffekt war es aber ein gerechtes Unentschieden und in Strengberg trauert niemand den zwei verlorenen Punkten nach. Ich verabschiede mich dann und bedanke mich auf diesem Wege beim FCU Strengberg für die nette Unterhaltung samt Getränkespende.

FCU Strengberg - SCU Ybbsitz 2:2 (1:0)

DSC03931.JPG

DSC03938.JPG

DSC03952.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
renton (the real) schrieb vor 45 Minuten:

> Hast ein Kaiser, bist ein Kaiser <

Absolut und der Beweis, das Frankefels kein gallisches Dorf bezüglich dem Kaiser ist...

Im Mostviertel ist das Kaiser nach wie vor mehr als präsent! Meiner Meinung nach auch völlig zu Recht!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Heffridge schrieb vor 21 Minuten:

Im Mostviertel ist das Kaiser nach wie vor mehr als präsent! Meiner Meinung nach auch völlig zu Recht!!!

ja, ... naja sehe ich auch ähnlich. v.a. im künstlichem pushen des zipfer-bobo-biers. DA ziehe ich jeden liter (wenn schon brauunion) kaiser vor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
renton (the real) schrieb vor 15 Stunden:

ja, ... naja sehe ich auch ähnlich. v.a. im künstlichem pushen des zipfer-bobo-biers. DA ziehe ich jeden liter (wenn schon brauunion) kaiser vor.

Hier im Osten ist das Zipfer eher exotisch und es wird in der Gegend auch nicht gepushtt... Da hat man gegen ein Urtyp wenig einzuwenden...

Gegen so ein Ottakringer Helles gewinnt aber auch fast ein jedes Bier (auch von der Brau Union)! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.