Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Nils@FSV MAINZ 05

Bayern kommt an den Bruchweg

8 Beiträge in diesem Thema

Mit einem Kracher ins neue Jahr: Die Bayern kommen!

Mainz 05 startet mit einem richtigen Kracher ins Fußballjahr 2004. Die 05er präsentieren ihren Fans die sportlich wohl attraktivste deutsche Mannschaft im Bruchwegstadion: den FC Bayern München. Am Dienstag, 20. Januar 2004, tritt der Deutsche Rekordmeister und Champions-League-Sieger von 2001 um 18.30 Uhr in Mainz zu einem Testspiel gegen die 05er an. Bayern-Manager Uli Hoeneß hat über 05-Präsidenten Harald Strutz und den Mainzer Manager Christian Heidel kurzfristig das Testspiel für den Termin zwei Tage nach der Rückkehr der 05er aus dem Winter-Trainingslager in Chiclana (Andalusien) festgezurrt.

"Eine tolle Sache, ich freue mich riesig. Uli Hoeneß hat mich angerufen und gefragt, ob wir nicht Lust hätten ein Testspiel gegen den FC Bayern zu absolvieren. Haben wir natürlich. Ein besseres Weihnachtsgeschenk für unsere Fans und einen interessanteren Start ins nächste Jahr können wir uns gar nicht vorstellen", sagte Strutz. Die Rückrunde der Zweitliga-Saison 2003/2004 beginnt am 30. Januar 2004. Der Kartenvorverkauf für das Testspiel gegen Bayern München beginnt bereits am morgigen Mittwoch, 10. Dezember, in allen Vorverkaufsstellen des 1. FSV Mainz 05. Für jeden Dauerkarteninhaber ist bis Dienstag, 16. Dezember, ein Ticket in der entsprechenden Kategorie der Dauerkarte reserviert, diese Tickets können allerdings nur im 05-Fanshop im King-Park-Center gegen Vorlage der Dauerkarte erworben werden (Öffnungszeiten werktags 10 bis 17 Uhr, donnerstags bis 19 Uhr). Die Eintrittspreise für das Spiel gegen den FC Bayern sind identisch mit den Einzelticketpreisen in der Zweiten Liga.

Zwei weitere Testspiele der 05er stehen fest

Zusätzlich zum Spiel gegen den FC Bayern München am 20. Januar absolvieren die 05er zwei weitere Testspiele nach Abschluss des Winter-Trainingslagers (8. bis 18. Januar) in Chiclana (Andalusien). Am Freitag, 23. Januar, treten die 05er beim Nordrhein-Oberligisten Union Solingen an, der vom Ex-05er Sven Demandt trainiert wird. Am Samstag, 24. Januar, spielen die 05er beim Bundesligisten Bayer Leverkusen. Die genauen Anstoßzeiten stehen noch nicht fest.

Juhhuuuu

Karten wünsche nehme ich nur bis 21 Uhr entgegen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eigentlich nix dagegen, muss nur mal gucken ob ich dann morgen noch ne karte bekomm weil da waren an der gs schon eine schlange von 200 Meter.

Ich hab doch gewusst das ich noch ne karte hätte mitbringen sollen *grummel*

Ich guck mal und geb mein bestes :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Spiel gegen den FC Bayern: Frei verfügbare Karten ausverkauft

Es hat keine zwei Tage gedauert: Die etwa 12.000 frei verfügbaren Karten für die Partie zwischen Mainz 05 und dem FC Bayern München am 20. Januar 2004 sind seit heute Abend ausverkauft. Bis Dienstag, 16. Dezember, können Dauerkartenbesitzer und VIP-Karten-Besitzer von Mainz 05 noch die für sie in der jeweils gleichen Kategorie reservierte Karte bei Vorlage der Dauerkarte oder VIP-Karte im 05-Fanshop im King-Park-Center erwerben (Öffnungszeiten werktags 10 bis 17 Uhr, donnerstags bis 19 Uhr).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.