Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Terni

Betet für Manson-Fans!

7 Beiträge in diesem Thema

Christliche Fundamentalisten machen Marilyn Manson schon seit jeher das Leben schwer. Erst letzte Woche witterten die schweizer Behörden den personifizierten Antichristen im Superstar. Und nun haben auch die Bayern ihre Probleme mit dem Schaffen des Meisters. Heute tritt Marilyn Manson in der münchner Olympiahalle auf und die CSU hat ihre Getreuen schon im Vorfeld vor dem Performer gewarnt. Der auf der Bühne oft nackige Radaubruder zerreiße bei seiner Show die Bibel und nenne sich immerhin selbst "Antichrist Superstar". Mit "Beten wir daher umso stärker für die bedrohten jungen Menschen!", endet das Schreiben der bayrischen Erzkonservativen. - Und so schließet auch ihr die verwirrten Seelen der Manson-Fans in euer Gebet ein. Der Tourtross des Grauens macht immerhin am kommenden Freitag auch in Wien Station.

Wär schön wenn für mich verwirrte seele a gsatzl mitbetets....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ tuniggott: Das is vom 97,9 FM, stimmts?

Is ja auch toll, dass die CSU als Fundmentalisten dargestellt werden. Immerhin bomben sie ja auch alles nichtchristliche nieder....

Und lasst die gläubigen doch beten, so lange sie keinem weh tun ist es in Ordnung...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

koennte wetten, dass dieses 'schreiben' gar nicht existiert und das geruecht von seinem management verbreitet wurde.

herr manson und die konstruierte pseudo-gothic welle ergaenzen einander wirklich sehr gut. irgendjemand muss sich ja um die zielgruppe kuemmern, die einerseits progressiv sein will, andererseits aber dann doch die neuen bravo hits kauft...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Is ja auch toll, dass die CSU als Fundmentalisten dargestellt werden. Immerhin bomben sie ja auch alles nichtchristliche nieder....

Du weißt aber schon, was ein Fundamentalist ist, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun gut, der zweite Satz hat nicht wirklich dazu gepasst.

Jedoch sind ist die CSU keine fundamentlistische Partei. Sie fängt keine Streiterein mit Wissenschaftler an, weil irgendeine neue Entdeckung Sachen in der Bibel widerlegt..., oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nun gut, der zweite Satz hat nicht wirklich dazu gepasst.

Jedoch sind ist die CSU keine fundamentlistische Partei. Sie fängt keine Streiterein mit Wissenschaftler an, weil irgendeine neue Entdeckung Sachen in der Bibel widerlegt..., oder?

Richtig. Fundamentalismus darf man einfach nicht mit Gewalt und Terror gleichsetzen. Unseren Religionslehrer zB würde ich als Fundamentalisten bezeichnen, da er sich auf jene Werte besinnt, die Jesus gepriesen haben soll. Eine durchaus löbliche Einstellung, wie sogar ich als Atheist finde. Leider hat das Wort "Fundamentalismus" einen negativen Beigeschmack durch die Medien erhalten. Genauso wie das schöne Wörtchen "Reformen". Im Übrigen finde ich die Musik des Herrn Manson zum :kotz: , was natürlich Geschmackssache ist. Ob man die Jugend vor seinen Darbietungen schützen muss und kann, indem man sie ins Gebet einschließt, ist wohl Ansichtssache, obwohl jeder vernünftig denkende Mensch die Antwort wissen müsste.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.