Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Funkmaster

Milan löst Vertrag mit Rivaldo

4 Beiträge in diesem Thema

Rivaldo darf sich im Jänner neuen Verein suchen

id=2344572.jpg

Wien - Der Abschied des brasilianischen Fußball-Weltmeisters Rivaldo vom AC Milan ist perfekt.

Die Mailänder lösten am Montag wie erwartet den bis Mitte 2005 laufenden Vertrag mit dem 31-jährigen Stürmer vorzeitig auf.

Viel Dank für Rivaldo

Der beim Champions-League-Sieger seit Monaten ausgemusterte Star kann ab Jänner 2004 ablösefrei wechseln. "Wir danken Rivaldo für seinen Anteil am Champions-League-Sieg, am italienischen Cup-Erfolg und beim Gewinn des europäischen Supercups", teilte Milan am Montag mit.

Rivaldos Abschied erspart den Mailändern die stolze Spielergage von 4,8 Millionen Euro netto pro Jahr.

Chelsea und Liverpool zeigen Interesse

Einen neuen Arbeitgeber hat Rivaldo noch nicht. Der Brasilianer wurde jedoch bereits mit den englischen Top-Clubs FC Chelsea und Liverpool in Verbindung gebracht.

Vor gut einem Jahr war er nach der Weltmeisterschaft in Japan und Südkorea ablösefrei von Barcelona nach Mailand gewechselt.

In der Serie A hatte sich der Stürmer unter Trainer Carlo Ancelotti aber nie richtig durchsetzen können. Schon im September hatte Rivaldo daraufhin seinen Abschied in Mailand angekündigt, ihn dann aber - angeblich wegen des Zuspruchs der Milan-Fans - verschoben.

Quelle: http://www.sport1.at/coremedia/generator/i...id=2344560.html

Espanyol will Rivaldo

Der spanische Traditionsklub Espanyol Barcelona will mit der Verpflichtung des brasilianischen Weltmeisters Rivaldo seine Chancen auf den Klassenerhalt erheblich verbessern. Das bestätigte Espanyol-Präsident Daniel Sanchez. "So einen Klassespieler könnten wir gut gebrauchen. Er könnte uns vor dem Abstieg retten", erklärte Sanchez. Der Tabellenletzte der Primera Division hat mit dem Brasilianer, dessen bis 2005 laufender Vertrag beim Champions-League-Sieger AC Mailand am Montag aufgelöst worden war, bereits Gespräche geführt. Bei Milan war der Brasilianer zuletzt nur Edelreservist. Zuvor hatte Rivaldo beim FC Barcelona gespielt.

Quelle: http://www.offside.at/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für Espanyol wäre er wohl eine bombenverstärkung. Und schön langsam könnten sich die Barca-Fans verarscht vorkommen... :D

Ob dann beim Derby auch wieder Schwensköpfe fliegen werden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Für Espanyol wäre er wohl eine bombenverstärkung. Und schön langsam könnten sich die Barca-Fans verarscht vorkommen... :D

Ob dann beim Derby auch wieder Schwensköpfe fliegen werden?

hm, glaub ich gar nicht...die situation zwischen barca & espanyol ist nicht so arg wie zwischen barca & real!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.