phil36

Members
  • Gesamte Inhalte

    8
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über phil36

  • Rang
    Anfänger

Kontakt

  • ICQ
    0

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    sv ried
  • So habe ich ins ASB gefunden
    sv ried homepage
  1. Den paar "fans" die allen anderen die stimmung vermissen wollen, empfehle ich "..wenn man euch nicht will, bleibt doch zuhause und vermisst den anderen 99% echten svr fans nicht die stimmung". Kindisch zu glauben sich der ganzen west bedienen zu müssen, um zu erzwingen, damit ein paar vollchaoten wieder ins stadion gelassen werden. Arg alle anderen wissen zu lassen, dass die polizei und vereinsleitung lügt. Keiner macht sowas ohne grund und der exekutive glaube ich doch noch mehr als den Glory Boys. Ihr paar Chaoten schleichts euch zu den GB in deren stammbeisl und lasst endlich wieder die echten fans supporten.... !
  2. Naj, ich glaube nicht dass man alle supras in einen topf werfen soll, allerdings gibts sicher eine fraktion, die sich mit den radaubrüdern identifizieren. Nur warum die demonstrieren um die die paar (inzwischen weiß ich dass es "nur" ein paar echte Hausverbote gibt) Radaubrüder wieder ins stadion zu lassen ? Inzwischen versteht die eh keiner mehr im stadion, wenn die in der 80 minute anfangen, gibts pfiffe von 99% echten rieder fans. Jungs kapierts endlich: Wenn die vereinsleitung ein paar leute nimma will, so lasst sie zuhause, ihr seid nicht gezwungen zum spiel zu kommen und allen anderen die stimmung zu vermissen.
  3. Also wir vom stammtisch haben am mittwoch ein mail an die svr geschrieben, da kam vom OG zurück (ich kanns nur aus dem kopf zitieren): "... lest bitte im RM nach, es wurde NIE mehr als 7 Hausverbote ausgesprochen, die sind genau recherchiert worden, nicht aufgrund nur eines spieles, das war nur der auslöser, sondern aufgrund vorfälle bei den letzten 30 spielen vor allem auswärts.... ..es wird mit falschen aussagen stimmung gemacht usw.... ". Wir treffen uns eh heute, ich schau das ich das originalemail krieg, und poste es am montag. Ich kenn mich langsam nimmer aus, nur kann ich mir nicht vorstellen das die vom SVR per email lügen verbreiten, die man genauestens zurückverfolgen könnt. Das es Härtefälle gab, ja das ist möglich und daher bin ich auch für eine "Nachbesprechung" der Fälle, aber das hat er ja für den 24.4 angeboten. Nur ob da der boykott morgen hilfreich ist? Soda, hab grad folgendes EMail an die SVR geschickt, bin neugierig ob die überhaupt antworten, oder auch wie. Sehr geehrte SVR ! Wir sind ein fussballstammtisch und haben folgende fragen: 1.) Warum und wie wurden die hausverbote ausgeprochen ? 2.) Warum ist der Verein nie auf die Fanklubs zugegangen ? Die Antworte wird, versprochen, nicht falsch wiedergegeben.. Wur wollen nur wieder Stimmung auf West und keine Politik oder persönliche Verbocktheiten ! Ich denke, vor Montag wird sich da aber nix tun.
  4. Also die pasching stadionverbote gehören zurückgezogen, stimmt das was man hört, sind die eine Gemeinheit. Was die 7 GB Hausverbote anbelangt, kann ich dazu nichts sagen, aber wenn wirklich 4 davon als Täter der Rieder Sprühaktion ausgeforscht wurden, naja gute nacht. Aber war da nicht eine Richtigstellung vom oberndorfer im RM ? warum sollte der lügen? Ein Freund sagt mir, vom Verein aus sei ein gesprächsangebot wegen der 7 für die Vorstandsitzung am 24.4 und eine Amnestie für schon Mitte Mai angeboten worden, ein email wurde sogar im Fanklub rumgezeigt. Aber hier im Forum wirds anders gebracht, schwarzer Peter an den verein, ein Verein zu dem wir alles stehen sollten. Wäre nicht Unterstützung am 15.4 und im Vorfeld dieser sitzung angesagt und was kann die Mannschaft für alles? Und nochmals: Warum unterstützt man nicht die ungerechtfertigten Paschingverbote, warum gerade die 7 Verbote jetzt, wir kennen doch ein paar dieser Radaubrüder - ogott. Die Paschingstadionverbote trafen 2 Freunde von mir - völlig ungerechtfertigt - die gehören bekämpft! Bin zwar kein Steher sondern Sitzer, aber auch Fan der Stimmung will!
  5. :aaarrrggghhh: Kann mir jemand sagen wo es noch Rapid Karten gibt?
  6. mein vater hat ne vip dauerkarte und meint der stadionname ist gut verkauft worden, der stadionwart ein ehrenamtlicher pensionär und die gehälter im sekretariat eher niedrig.... die im vip sind angeblich ned so pessimistisch, eher im gegenteil.
  7. Die Choreografie mit den raketen und so war einfach toll. Leider is die Bundesliga so konservativ und das wird dem Klub vermutli wida was kosten, naja irgendowher brauchen die ja auch einnahmequellen Ein transparent hat mir "nix gesagt": Der kiesenhofer war mal ein guter svr spieler und is jetzt stadionwart, warum soll der fristlos gekündigt werden? ... gibts da eine antwort?
  8. bin neu mir is aufgefallen, das auch der michael schumacher seit 5 jahren zu den spielen kommt (stadionbroschüre) choreo war echt gut nur sollte auf west mal auch lieder gesungen werden ned nur immer dieselben oft blöden sprüch, geht ja in deutschland auch. zum spiel gibts ned viel zu sagen, ausser "schade, ein 6:0 wär der svr rekordsieg gwesen, sch.. hab drauf gewettet"