dracula

Members
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über dracula

  • Rang
    Anfänger

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Wacker Burghausen
  1. Als Rapidfan würde ich mich nicht wundern, wenn sich die Slovankurve auf einmal schlagartig leert und sich die Ultras Slovan geschlossen auf den Weg zum Gästeblock machen (woran sie meiner Erfahrung nach niemand ernsthaft hindert, man kann im Stadion sowieso fast rumlaufen, wo man will). Ich habe das beim Derby gegen Trnava erlebt, als mit dem Anpfiff zur 2.Halbzeit alle harten Blauen auf einmal am Zaun des Blocks der 800 Spartak-Fans hingen - es blieb allerdings friedlich. Nach 5 min war der Spuk beendet. Zum Positiven: Die Stimmung auf allen Tribünen ist normalerweise sehr gut und die Pyroshows der US sind ziemlich legendär, um nicht zu sagen affengeil und krass. Rechnen sollte man mit ca. 8000-10000 Zuschauern.
  2. Ich wundere mich ein bißchen, daß viele hier scheinbar wenig über die Fanszene von Slovan Bratislava wissen, immerhin liegt BA nur um die 80 km von Wien entfernt. Ich war letzten September mal wieder in BA und habe mir das Spiel Slovan gegen Spartak Trnava angeschaut und muß sagen, daß Atmospäre im Stadion Tehelne Pole gigantisch war: Nur 7400 Zuschauer, aber wirklich jeder machte mit, auch der Rentner auf der Haupttriüne. Die Slovan Ultras stehen in der Westkurve und beeindruckten akkustisch und v.a. optisch: Ein Pyro nach dem anderen ging hoch, von der ersten bis zur letzten Minute gab es dort fast mehr zu sehen als auf dem Platz (obwohl das kein schlechtes Spiel war). Allerdings konnte das Spektakel nicht darüber hinweg täuschen, daß man den Jungs der Slovan Ultras besser nicht über den Weg laufen sollte - selten habe ich eine so abstoßende Ansammlung von gnadenlos primitiven Dumpfbacken und Skinheads gesehen. Und eines ist klar: Nachdem Slovan letzte Saison in der 2.Liga darben mußte, sind diese Jungs natürlich heiß darauf, sich endlich mal wieder auf internationalem Parkett zu bewegen. Ich habe zwar wirkliche Sympathien für den Verein (übrigens auch für Rapid) und werde mir das Spiel wohl gönnen (wohne in Ostbayern) - aber meine Äuglein werde ich rund ums Stadion mehr als offen halten.