Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Lizarazu

Bayern Offensivproblem?

9 Beiträge in diesem Thema

Hab auf mich auf einer anderen Seite ein wenig informiert und da hatten einige Leute die Meinung Bayern hätte ein Offensivproblem! Was ich aber nicht ganz nachvollziehen kann!

Was haltet ihr davon?

Und wen könnte oda denkt ihr würde der FC Bayern holen?

Ich bitte um einigermaßen Sinnvolle Antworten und ned irgendein scheiß FCB geschreibe denn ich weiß wie der Großteil der Österreicher zum FCB steht! Das braucht ihr mir nicht nochmal zu sagen!

Also bitte schreibt echt nur wenn es auch einigermaßen einen Sinn mach darüber zu diskutieren!

Tschüss Lizarazu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieso hat Bayern ein Offensivproblem ?

Sie haben bisher die meisten Tore in der Bundesliga geschossen.

Sie haben mit Elber, Pizarro und Santa Cruz 3 potenzielle Torjäger von denen jeder das Zeug hat Torschützenkönig zu sein.

Elber und Santa Cruz sind meines erachtens in Top Form auch Weltklassesstürmer. Vor allem Santa Cruz ist auf dem besten Weg(trotz seiner Verletzung) zur Creme de la Creme aufzustoßen.

Zudem hat Bayern mit Ballack den wohl Torgefährlichsten Mittelfeldspieler.

und dann wäre da noch eine Wahnsinns Flügelzangen mit dem Supertecniker Ze Roberto, Jahhundertalent Deisler(wenn er denn wieder wird) und dem quirligen Allrounder Salihamidzic.

Also Bayern hat bei weitem kein Offensivproblem.

Weiterhelfen können Bayern nur die üblichen Verdächtigen, nämlich die absoluten Weltstars inder Offensive !

Beckham, Vieri, Del Piero, Zidane, Raul, Van Nistelroy, Henry, Totti, Baggio, Saviola, Ronaldinho....

Ich bin sicher auch ein Fan der absolut nichts von den Bayern hält.

Aber für mich haben sie eine Offensive die man auf jeden Fall unter die Top 10 dieses Planeten stellen muss! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja ich finde ja eh auch dass Bayern bei weitem kein Offensivproblem hat, aber da ich es auf einer anderen Seite las hab ich mir gedacht ich stelle dieses Frage mal in den Raum und hör mir die Meinung hier an!

Ich habe nicht behauptet dass Bayern ein Offensivproblem hat!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Is wirklich lächerlich! Es kann schon sein das die Offensive im Moment ein bisschen gehämmt ist durch Ausfälle ala Salihamdzic oder Ballack, aber wenn man das 8:0 gegen Köln gesehen hat, erübrigt sich wohl die ganze Diskussion.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zu den bereits erwähnten muß man unbedingt noch mehmet scholl dazuzählen!

ich sehe auch kein offensivproblem bei bayern,allerdings wäre es nicht ganz schlecht für die bayern wenn noch ein 4 topstürmer kommen würde!

wenn mal 2 verletzt für längere zeit ausfallen sehe ich nämlich keine wirklichen alternativen zu elber,pizarro und santa cruz!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Offensive ist Top. Hat aber nur wirklich 1 überragenden Kicker aber der hat dafür extrem in SIch (ballack). Ze Roberto is noch nicht so gut wie bei Leverkusen, dann seh ich keine Probleme. Nur mit Vereinen wie ManU, Real, Arsenal, Ac Milan, Inter Milan oder Juve könne sie nicht mithalten da fehlen noch 2 Megakicker.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu deinem Beitrag Spax!

1. Zu Ballack gibt es wirklich keinen Ersatz und auch nicht zu Zé Roberto (auch wenn er noch nicht 100%ig auf der Leistungsstufe wie in Leverkusen ist, aber er ist einfach ein geiler Fußball ich meine jetzt vom technischen her! Und ich finde man sollte ihm noch Zeit geben denn was er in L'kusen geleistet hat war scho echt gigantisch und es ist klar dass es bei einem Vereinswechsel da noch gewisse Schwierigkeiten gibt und bei Bayern jetzt da muss er auch mehr machen u.a. mehr in die Mitte ziehen und auch nach hinten arbeiten und nicht wie in Leverkusen (was nichts negatives bedeuten soll) wo er ja großteils echt nur am linken Flügel spielte.)

Weiters denke ich dass Bayern schon mit den von SPAX genannten Vereinen mithalten kann nur haben sie nicht die vielen Superstars wie die genannten Manschaften aber das braucht man ja nicht da oft eine eingeschworenen Mannschaft mehr leisten kann als 11 Superstars! Finde ich!

Einem anderen Beitrag muss ich wieder recht geben dass Bayern einen 4. Topstürmer (und keinen MEGASTAR da ist ein Unterschied zwischen Topstürmer und Megastar) bräuchte denn man sieht es jetzt wo Santa Cruz leider wieder verletzt ist (was jetzt dann hoffentlich nicht mehr so oft passieren wird) da zur Zeit echt nur Elber und Pizarro für die Startelf zur Debatte stehen, denn Zickler ist zwar kein schlechter Stürmer aber doch auch kein Topstürmer den der FCB vielleicht noch bräuchte!

Aber ich hoffe dieses Problem löst sich dann wieder wenn Santa Cruz wieder fit ist, denn er war am Ende der Herbstmeisterschaft einfach der beste Bayernspieler er wird immer wichtiger für das Team und ich denke er wird auch noch ein gaaaaaanz wichtiger Spieler werden und ich vergönne es ihm auch denn er ist echt ein toller Fußballspieler!

Tschüss Lizarazu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der FC Bayern kann locker mit den oben genannten Vereine mithalten. Nur weil sie dieses Jahr versagt haben, sagt das noch lang nix über ihr wahres Können aus!

Wie vor 2 Jahren die CL gewonnen wurde, standen auch nicht solche Stars wie bei Real oder ManU auf dem Platz und trotzdem gewann man sie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.