Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gast Bhoyz

Kehrt das 'enfant terrible' zurück?

9 Beiträge in diesem Thema

Eingefügtes Bild

Brian Kerr, der neue Nationaltrainer Irlands wirbt derzeit heftig um eine Rückkehr von Roy Keane ins Nationalteam.

Keane war ja kurz vor WM-Beginn im Juni vom damaligen Teamchef Mick McCarthy aus dem Trainingscamp und somit aus der Mannschaft entlassen worden, nun will ihn sein Nachfolger Kerr zurückbringen.

ManU-Coach Sir Alex Ferguson stellt sich gegen ein Comeback des enfant terribles, für ihn ist Keane einer der SChlüsselspieler seiner Mannschaft und ein ausgeruhter und fitter Keane, der sich ganz auf seinen Club konzentriert, ist für ihn Grundbedingung dafür, dass ManU Arsenal noch abfangen kann.

Weiters argumentiert er:

You only have to look at how Alan Shearer has benefited from not playing for England to see that it can help players of Roy's age.

Er nennt also Alan Shearer als Beispiel dafür, wie sehr er selbst und Newcastle davon profitiert hat, dass er frühzeitig einn Schlusstrich unter seine Karriere gezogen hat.

Von Keane selbst liegt zu dem THema noch keine Stellungnahme vor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich bin dafür, dass Keane wieder zur irischen Nationalmannschaft zurückkehrt. Ich kann Alex Ferguson zwar verstehen, aber ich glaube ein Profikicker muss im Stande zu sein beides (Team + Nationalmannschaft) zu managen. Andere machen es ja auch so und es geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

aber ich glaube ein Profikicker muss im Stande zu sein beides (Team + Nationalmannschaft) zu managen. Andere machen es ja auch so und es geht.

Sehe ich auch so, nur versucht Ferguson es eben so darzustellen, dass es in diesem Alter besser ist, sich auf den Club zu konzentrieren - dazu nennt er das Beispiel Shearer.

Bin aber auch der Meinung, dass ein Kicker - auch im Alter von Keane - das schon vereinbaren kann. Allerdings war im WM-Camp auch die Mannschaft gegen eine Rückholung Keane's, darum würde ich es mir für Irland eigentlich nicht wünschen, würde er zurückkehren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin auch absolut dagegen, dass Roy Keane wieder ins irische Team geholt wird, er hat es sich selbst zuzuschreiben, dass er rausgeflogen ist.

Es gibt nur mehr einen Keane für Irland, der spielt allerdings bei den Spurs.

And you'll never beat the Irish, no matter what you'll do!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.