Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
UK.

wsk - admira amateure

12 Beiträge in diesem Thema

Mal was Neues: mit Sakko und Krawatte auf der FHT... :D

868578[/snapback]

Edel edel :D

Ich hoffe, dass wir bei diesem Spiel endlich die Trendwende schaffen, die alte Serie beenden(5 Pflichtspiele sieglos) und eine neue Serie starten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Edel edel :D

868580[/snapback]

Aber für die FHT etwas unpassend.... sollte mich für dieses Match eher im VIP-Bereich ansiedeln, und den Service genießen.... :D

Ich hoffe, dass wir bei diesem Spiel endlich die Trendwende schaffen, die alte Serie beenden(5 Pflichtspiele sieglos) und eine neue Serie starten.

Wäre längst überfällig, aber gerade gegen die Admira Amateure bin ich sehr pessimistisch. Obwohl wir daheim schon so manchen "überlegenen" Gegner mit vollen Hosen wieder heimgeschickt haben. Kommt jetzt ganz drauf an, wie die Mannschaft die Mißerfolge der letzten Spiele mental wegstecken kann und ob sie Segrt offen unterstützen oder, wie man schon in anderen Saisonen erlebt hat, gegen ihn spielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aber für die FHT etwas unpassend.... sollte mich für dieses Match eher im VIP-Bereich ansiedeln, und den Service genießen.... :D

868584[/snapback]

Vieleicht bringt dir der Christian Hetterich ja sogar ein Bier ;)
Wäre längst überfällig, aber gerade gegen die Admira Amateure bin ich sehr pessimistisch. Obwohl wir daheim schon so manchen "überlegenen" Gegner mit vollen Hosen wieder heimgeschickt haben. Kommt jetzt ganz drauf an, wie die Mannschaft die Mißerfolge der letzten Spiele mental wegstecken kann und ob sie Segrt offen unterstützen oder, wie man schon in anderen Saisonen erlebt hat, gegen ihn spielen.

868584[/snapback]

Ich glaube nicht, dass sie gegen den Trainer spielen, sie sind einfach in einem psychologischen(und gegen Würmla auch in einem konditionellen) Tief, das überwunden werden muss, vieles was derzeit nicht rund läuft liegt an Blockaden im Kopf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vieleicht bringt dir der Christian Hetterich ja sogar ein Bier ;)

868592[/snapback]

Wenn schon, dann auch im richtigen Outfit und nicht in Jeans, T-Shirt und Kapperl, gell? :D

Ich glaube nicht, dass sie gegen den Trainer spielen, sie sind einfach in einem psychologischen(und gegen Würmla auch in einem konditionellen) Tief, das überwunden werden muss, vieles was derzeit nicht rund läuft liegt an Blockaden im Kopf.

Habe die letzten Spiele leider nicht live verfolgen können, aber die Debatten rund um das Team und vor allem um die Trainerpersönlichkeit Petar Segrt stimmen einen schon nachdenklich.

Wie ich schon vor einigen Tagen angemerkt habe, möchte ich zum jetzigen Zeitpunkt keine Diskussion über den Trainer, auch erscheint mir ein "absichtliches" Zuwiderhandeln seitens der Mannschaft eigentlich unwahrscheinlich, wenn ich die Leistungen und Erfolge der bisherigen Saison hernehme - außer, es hat sich in der letzten Zeit intern etwas ereignet, von dem nichts nach außen gedrungen ist, welches eine solche (dumme) Reaktion seitens der Mannschaft "rechtfertigen" würde.

Also kann ich darüber kein Urteil bilden.

Im schlimmsten Fall kann man nur auf ein momentanes Formtief (physisch und/oder psychisch) "hoffen", das bei diesem Spiel überwunden werden kann. Die Herbstsaison dauert nicht mehr lange, und ein guter Tabellenplatz (unter den ersten drei) vor der Winterpause ist wohl das beste Kapital für den Endspurt im Frühjahr in Richtung Aufstieg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wäre längst überfällig, aber gerade gegen die Admira Amateure bin ich sehr pessimistisch. Obwohl wir daheim schon so manchen "überlegenen" Gegner mit vollen Hosen wieder heimgeschickt haben.

Ich glaube nicht, dass wir so überlegen sind, immerhin hätten wir am Montag beinahe Zwettl zu 3 Punkten verholfen, wenn die Burschen nicht in den letzten 21 Minuten aufgewacht wären.

Ich denke es wird eine recht knappe Angelegenheit, 2:2 oder so. Ich freue mich auf jeden Fall wieder mal auf den Sportklub Platz zu kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vieleicht wärs sogar besser wenn ihr "überlegen" seid, denn gegen die "Großen" hat der Sportklub immer die besten Spiele geliefert.

Aber zumindest wenns nach der "Minuspunktetabelle" geht seids ihr ganz knapp an uns dran.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sportklub - Admira Amateure 1:2 (1:1)

Niefergall 34.; Dunst 44., Hoffer 85.

1200 Zuschauer

Ein knapper Sieg unserer Amateure. Muss sagen ich war vom Sportklub etwas enttäuscht, ein Spiel mit wenig Torchancen...

War aber recht angenehm wieder mal in Dornbach gewesen zu sein, bin jedes mal von der geilen Sitzplatztribüne hintern Tor fasziniert!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.