Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
SOCCERFANAT

Giovane Elber??

6 Beiträge in diesem Thema

Was ist mit Giovane Elber los???

Als Hoffnungsträger von Gladbach geholt, doch bisher erst 2Spiele bestritten und bei denen nur kurz eingewechselt worden! Ist er noch nicht fit, oder wird er vom Trainer missachtet???

Ein Spieler wie er, müsste sich doch bei einem "Durchschnittsverein", wie Gladbach durchsetzen, oder nicht?

was meint ihr? :???::???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Er wird nicht berücksichtigt, obwohl er sich persönlich fit fühlt und spielen möchte, wurde er von der Borussia krankgeschrieben und muss soweit ich weiß auf der Tribüne sitzen. Die Stimmung ist/war schon so gereizt, dass er mit seinem Anwalt gedroht hat.

Trainer Köppel meint jedoch, dass Giovane nicht 100% fit ist und schenkt ihm kein Vertrauen.

Desweiteren scheint es als wären Neuville und Kahé gesetzt und Sverkos die erste Alternative im Borussensturm.

Sonck wird vorraussichtlich nach der Winterpause wieder spielen können.

Derzeit ist es auf jeden Fall nicht ausgeschlossen, dass man Elber im Winter abgeben möchte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gladbach trennt sich von elber, bundesliga.de:

Gladbach löst Vertrag mit Elber auf

Nach den Vorkommnissen der vergangenen Woche haben Borussia Mönchengladbach und Giovane Elber den bis 30. Juni 2006 laufenden Vertrag des Brasilianers in beiderseitigem Einvernehmen mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Der 33-jährige Brasilianer unterschrieb am Samstagmittag den Auflösungsvertrag und verabschiedete sich anschließend vom Borussia-Park.

'Einvernehmlich voneinander getrennt'

'Wir haben uns heute einvernehmlich voneinander getrennt und nach den überzogenen Vorwürfen von Giovane Elber in der Presse war diese Entwicklung auch abzusehen. Solche Äußerungen können wir als Verein nicht tolerieren und wir haben auch schon vor der Saison gesagt, dass es in solchen Fällen Konsequenzen geben wird. In dem Gespräch haben wir uns dazu entschlossen, die Sache sauber zu Ende zu bringen und das haben wir mit der Vertragsauflösung auch gemacht. Die Akte Giovane Elber bei Borussia Mönchengladbach ist damit geschlossen', erklärte Sportdirektor Peter Pander nach der Pressekonferenz zum Heimspiel gegen Nürnberg. Auch über die finanziellen Modalitäten der Vertragsauflösung einigten sich beide Parteien. 'Wir erfüllen unsere Verpflichtungen bis zum 31. Dezember 2005, danach ist die Sache erledigt', sagte Sportdirektor Peter Pander.

Elber kam im Januar 2005 ablösefrei von Olympique Lyon zu Borussia. Damals bestand nach Rücksprache mit den behandelnden Ärzten die Hoffnung, dass der Brasilianer nach seinem im September 2004 erlittenen Schien- und Wadenbeinbruch bald wieder spielen könnte. Doch die Folgen der schweren Verletzung entpuppten sich als gravierender als erwartet, Elber kam in der Saison 2004/05 gar nicht mehr zum Einsatz. Unter Trainer Horst Köppel absolvierte der Brasilianer am Anfang dieser Saison drei Pflichstpiele, davon eins (im DFB-Pokal in Kutzhof) in der Startelf. Seine Bundesligaspiele Nummer drei und vier für Borussia machte Elber als Einwechselspieler in den letzten Heimspielen gegen Hamburg und Leverkusen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gott sei dank ist er weg. Den hätten die Gladbacher nie holen

dürfen. So einen Abzocker. Wer bei Bayern gespielt hat sollte nicht

nach Gladbach gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.