Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Nummer 9

6 Monate Sperre für Fabian Barthez

4 Beiträge in diesem Thema

Sechs Monate Sperre für Barthez

Fabien Barthez, Torhüter bei Olympique Marseille und im französischen Nationalteam, ist am Freitag für sechs Monate gesperrt worden, drei davon unbedingt.

Barthez hatte bei einem Freundschaftsspiel zwischen Wydad Casablanca und Marseille im Februar den Schiedsrichter angespuckt.

Die damalige Partie in Marokko wurde in der 80. Minute für zehn Minuten unterbrochen, nachdem der Unparteiische Marseille-Verteidiger Dehu ausgeschlossen hatte, woraufhin Barthez von der Ersatzbank aufsprang und den Referee nicht nur verbal zur Rede stellte. Danach flogen auch die Fäuste.

Auf das Nationalteam hat die Suspendierung von Barthez keine Auswirkung. Die Franzosen sind in der WM-Qualifikation erst wieder am 3. September gegen die Färoer im Einsatz.

(quelle:orf.at)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sechs Monate Sperre für Barthez

Fabien Barthez, Torhüter bei Olympique Marseille und im französischen Nationalteam, ist am Freitag für sechs Monate gesperrt worden, drei davon unbedingt.

Barthez hatte bei einem Freundschaftsspiel zwischen Wydad Casablanca und Marseille im Februar den Schiedsrichter angespuckt.

Die damalige Partie in Marokko wurde in der 80. Minute für zehn Minuten unterbrochen, nachdem der Unparteiische Marseille-Verteidiger Dehu ausgeschlossen hatte, woraufhin Barthez von der Ersatzbank aufsprang und den Referee nicht nur verbal zur Rede stellte. Danach flogen auch die Fäuste.

Auf das Nationalteam hat die Suspendierung von Barthez keine Auswirkung. Die Franzosen sind in der WM-Qualifikation erst wieder am 3. September gegen die Färoer im Einsatz.

(quelle:orf.at)

hehe, ist mir neu. :eek:

hast ein paar bilder? :D:raunz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sinds nicht 3 monat wegn dem spuckn in marokko???

Jep, sind 3 ->

Die Sperre tritt allerdings erst am 25. April in Kraft, so dass Barthez am Samstag im Punktspiel beim FC Nantes noch das Tor von Marseille hüten kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.