Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Eristoff-Magic

Was tut sich bei der Konnkurenz??

8 Beiträge in diesem Thema

Auch die Amateure des FC Superfund bereiten sich im Moment intensiv auf die bevorstehende Frühjahrssaison in der Regionalliga Mitte vor. Der neue sportliche Leiter der Spielgemeinschaft SK St. Magdalena/FC Superfund Amateure, Andreas Hofmann, hat mittlerweile alle Testspiele fixieren können. In Sachen Transfers hat sich ebenfalls einiges getan. Mit Mark Prettenthaler (SV Kapfenberg), Gerhard Fellner (LASK Linz) und Andreas Hofmann (Karriereende) vermeldet die Spielgemeinschaft bereits drei Abgänge.

Neuzugänge aus den eigenen Reihen

Im Gegenzug kamen aber wieder drei neue Spieler hinzu. Michael Wojtanowicz und Mario Reiter sind von SC Interwetten.com wieder zu den Paschingern zurückgekehrt, und stehen für die Amateurmannschaft zur Verfügung. Aus dem Nachwuchs von St. Magdalena kam zusätzlich noch Thomas Steininger hinzu. Neu ist auch Amir Topalovic, der Trainer Adam Kensy als Co- und Fitnesstrainer zur Verfügung steht. Offen ist hingegen noch die Aktie Christian Stumpf. Der im Sommer von Austria Lustenau verpflichtete Goalgetter wird den Klub verlassen. Zu welchem Verein er wechselt, ist bis dato aber noch unklar. Eine Möglichkeit könnte Erstligist LASK Linz sein.

2 Namen die einst bei uns gute Arbeit leisteten!!!! :angry::angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wenn es so ist :

Tausche Adam gegen Mirnegg ( bitte alle ruhig bleiben ist eben meine meinung)

Tausche A.H. gegen Gradasevic( das gleich wie oben , DANKE)

Tausche Hermes und Hartl gegen Rama, Riedl!

Wenn dir die eh so gefallen, kannst ja eh gleich zu den Superschund Amas gehen (ruhig bleiben, ist eben meine Meinung).... :D

Meine Meinung ist und bleibt: Wer Kensy zurückfordert, hat wahrscheinlich selbst gröber charakterliche Schwächen, denn ansonsten kann man diese Art und Weise des Abgangs nicht verstehen.

Und wie schon im offiziellen Forum von einem User gesagt wurde:

Der EINZIGE Grunde, nicht mehr in den Donaupark zu gehen, wäre die Rücker von Sadam Kensy....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ich den Fehler nicht nur bei Kensy und A.H. sehe sondern auch beim Verein verstehe ich die beiden!( Abgang war nicht fein aber verständlich!)

Man soll immer abschätzen was wer für den einen getan hat und das können unsere Mannen eben nicht! Traurig doch es ist so!

Wie man sieht wird das in den letzten Jahren immer mehr und man sieht ja wo wir momentan sind! So schnell wird sich daran auch nichts ändern!

Doch das wollen die meisten nicht verstehen! Denn hauptsache es gibt den Verein! Und in 100 Jahren ist Schellmann immer noch der grösste auch wenn wir noch RL spielen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man soll immer abschätzen was wer für den einen getan hat und das können unsere Mannen eben nicht! Traurig doch es ist so!

ich glaube daß das sehr wohl jeder abschätzen kann.

aber der abgang von beiden war sowas von unter aller sau, daß es eigentlich nur allzu verständlich ist, warum die beiden nicht mehr mit offenen armen im donaupark empfangen werden. die sportliche lücke die beispielsweise hofmann hinterlassen hat, ist natürlich ein anderes kapitel!

bearbeitet von Milhouse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie gesagt jeder hat seine Meinung! Meine und die vieler anderer habe ich hier geschrieben!

Abwiegen kann es in der oberen Etage keiner denn dan wären die paar Peanuts egal gewesen! Hat eh keinen Sinn hier lang zu diskutieren da immer das selbe rauskommt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.