Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chinomoreno

Ayala verletzt

2 Beiträge in diesem Thema

Valencias Ayala droht lange Pause

München. Roberto Ayala vom spanischen Meister FC Valencia droht wegen einer Meniskusverletzung eine lange Pause.

Der Nationalspieler Argentiniens kehrte mit einer Goldmedaille von den Olympischen Spielen aus Athen zurück, aber eben auch mit einer Knieverletzung.

„Roberto wird zwischen sechs und acht Wochen ausfallen“, erklärte Valencias Mannschaftsarzt Jorge Candel.

Ein Einsatz Ayalas in der Champions League gegen Werder Bremen (29.09.) ist mehr als fraglich. Eine Artroskopie soll endgültigen Aufschluss darüber geben, wie lange Ayala wegen seiner Meniskusverletzung fehlen wird.

goal.com

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.