Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
m_fiala

Van Acker bleibt Trainer

3 Beiträge in diesem Thema

Eine Überraschung gab es bei der heutigen Krisensitzung von SW Bregenz. Trotz des letzten Tabellenplatzes und der 0-9 Pleite gegen die Austria bleibt Trainer Regi Van Acker im Amt.

Heute Vormittag saßen die Vereinsführung und Trainer Regi van Acker zusammen, um die dramatische Lage nach der 0:9-Niederlage zu analysieren. Der Trainer steht nicht zur Diskussion ? sehr wohl jedoch die Spieler mit ihrer Einstellung. Sie müssen als Strafe auf einen Teil Ihres Gehaltes verzichten. Die Mannschaft soll noch an zwei bis drei Position verstärkt werden. Vorrang hat ein routinierter Innenverteidiger, der die Defensive ordnen kann. Die neuen Spieler müssen noch in diesem Monat kommen, da am 31. August die Transferzeit endet. Kontakte zu potentiellen neuen Spielern bestehen bereits.

Den Rest gibts hier... http://www.offside.at/news.php?brid=2242&start=0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde, das ist die beste Entscheidung, die SW Bregenz treffen konnte. Regi Van Acker ist mMn ein sehr guter Trainer, das beweist ua die vergangene Saison. Ich kenne ihn von den PKs in der Südstadt her und wünsche ihm auf jeden Fall, dass es mit SW Bregenz bald wieder aufwärts geht (na ja ausser bei den Spielen gegen Rapid und gegen Nordea Admira halt :D).

bearbeitet von Milano18

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine äußerst ungewöhnliche, aber meiner Meinung nach richtige Entscheidung. Es ist gut weiterhin auf Kontinuität zu setzen und dass van Acker ein guter Trainer ist, der auch erfolgreich sein kann, sah man in den letzten beiden Saisonen (Klassenerhalt und fünfter Platz).

Es liegt tatsächlich am nicht intakten Mannschaftsgefüge...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.