Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chinomoreno

Figo vor Abschied

1 Beitrag in diesem Thema

Real Madrid lässt Figo ziehen

Tokio (nh). Die kommenden zwölf Monate werden zur Abschiedsvorstellung für Luis Figo bei Real Madrid.

„Mein Anwalt hat mir gesagt, dass der Verein nicht beabsichtigt, meinen Vertrag zu verlängern“, verkündete Luis Figo am Rande des Trainingslagers in Tokio/Japan, „Ich muss die Entscheidung des Clubs akzeptieren. Also werde ich mir im Dezember Gedanken machen müssen, wie es weitergeht.“

Figos Vertrag in Madrid läuft noch bis 2006. Vor vier Jahren war Figo für die damalige Rekordablöse von 56 Millionen Euro vom FC Barcelona zu den „Königlichen“ gewechselt.

An Angeboten wird es dem Weltfußballer des Jahres 2001 nicht fehlen. „Es gibt eine Reihe Möglichkeiten, aber ich kann jetzt noch keine Entscheidung treffen“, erzählte er. Zunächst will er sich voll auf die Hinrunde mit Real Madrid konzentrieren.

goal.com

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.