Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Mario

Passwortsichern einer Internetseite?

6 Beiträge in diesem Thema

Würde gerne wissen, ob man eine Internetseite Passwortsichern kann ? Ist keine XXX-Seite oder sonstiges, würds nur gerne wissen ;)

Dankeschön

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn Du Zugang zu den Zugriffsberechtigungen der einzelnen Server-Verzeichnisse hast, dann mit htaccess (z.B. mit MySQL-Tabelle der berechtigten User) bzw. mit einem Perl- oder PHP-Script, welches die Authentifizierung übernimmt. Soweit die üblichen serverseitigen Lösungen.

Ansonsten fiele mir noch eine browserseitige Javascript-Lösung ein, wo der Benutzer nur nach Angabe eines richtigen PW "durchgelassen" wird. So etwas kann man aber leicht umgehen, indem man z.B. das JavaScript im Browser deaktiviert. Kann man vielleicht noch gefinkelter machen (z.B. Include-Script auf einer Seite im normalen Bereich, in welchem das PW abgefragt wird und welches dann bei korrekter Angabe zum abzusichernden Bereich weiterleitet; so eine Seite könnte dann bei deaktiviertem JavaScript z.B. nur eine Fehlermeldung anzeigen), aber das lässt wich wohl auch mit den entsprechenden JavaScript-Kenntnissen umgehen. (da bin ich jetzt selbst nicht ganz am laufenden, wie viel so eine Lösung "könnte")

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich möchte sagen, dass ich absolut keine ahnung von mySQL, PHP oder sonstigem habe.

Ansonsten fiele mir noch eine browserseitige Javascript-Lösung ein, wo der Benutzer nur nach Angabe eines richtigen PW "durchgelassen" wird. So etwas kann man aber leicht umgehen, indem man z.B. das JavaScript im Browser deaktiviert.

das klingt schon ein bisschen einfacher ;)

Es ist eh nur für meinen bruder, und der hat sowieso noch weniger ahnung als ich, also deaktivieren kann er das nicht ;)

wie funktioniert das? +g+

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
also ich möchte sagen, dass ich absolut keine ahnung von mySQL, PHP oder sonstigem habe.

das klingt schon ein bisschen einfacher  ;)

Es ist eh nur für meinen bruder, und der hat sowieso noch weniger ahnung als ich, also deaktivieren kann er das nicht  ;)

wie funktioniert das? +g+

Hier findest Du eine Lösung mit einer Zwischenseite mit Weiterleitung auf die eigentliche geschützte Seite.

Das Script musst Du dann in Deine Seite einbinden (Name der Seite, auf die Du weiterverlinken willst, und gewünschte Usernamen/Passwort-Kombination musst Du natürlich noch auf Deine Bedürfnisse im Script-Text anpassen), z.B. indem Du den Namen des Scripts im <body>-Tag Deiner Seite in einer onLoad-Anweisung angibst, also z.B.

<body ..... onLoad="passwd()">

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.