Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gast Seriöser Bub

FA Cup

22 Beiträge in diesem Thema

Am kommenden Wochenende steht die sehcste Runde des FA Cups an, der Schlager steigt zweifelslos im Highbury wo es zum Londoner Stadtderby zwischen den Gunners und den Blues kommt ..

Ankick ist Samstag 18:15 genauerer Vorberichterstattungen folgen morgen

hoffe das mein Gunnerslastiger Bericht von Mombasa mit einem aus der Sicht der Blues ergänzt wird .. wäre fein wenn du es machst da es mir bei den gunners meist schwer fällt subjektiv zu bleiben ;)

die weiteren Spiele der sechsten Runde:

Sheffield Utd - Leeds

Southampton - Wolverhampton

Watford - Burnley

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Arsenal - Chelsea

(der Vorbericht)

Das dritte Jahr in folge treffen die Gunners und die Blues im FA Cup aufeinander. Und zum dritten mal in FOlge hat Arsenal auch Heimrecht. Können sie auch zum dritten mal in Folge gewinnen???

Die Gunners stehn in der Tabelle ziemlich ungefährdet mit 5 Punkten vorsprung auf Platz eins, haben die letzten Wochen seit dem FA Cup Sieg gegen Man U in der Liga sehr souverän gewirkt, doch "schwächelten" sie in der Champions League gegen Ajax, was aber nicht viel zu sagen hat, da die Gunners ja in den letzten Jahren international immer wieder den einen oder anderen Ausrutscher aufzuweisen hatten während sie auf der Insel sehr konstant spielten und nahezu unscchlagbar waren, ich schätze sie auch für dieses spiel als 70:30 Favorit ein.

Chelsea hingegen dürfte nach der Niederlage gegen die Magpies am letzten Samstag nun endgültig aus dem Titelrennen sein und wird nun wohl gegen Everton um den vierten Championsleagueplatz in der Liga spielen, da es nun mehr 7 punkte rückstand auf Platz drei sind, wird wohl nicht mehr drinnen sein als eben dieser Platz.

Die AllTime Geschichte dieses Derbys spricht auch recht eindeutig für Arsenal. In 151 Spielen gab es immerhin 63 Siege bei nur 43 Niederlagen.

Im Highbury sieht das ganze dann noch ein wenig eindeutiger aus! bei 79 spielen immerhin 41 Siege und nur 18 Niederlagen.

von den letzten 5 spielen im Highbury konnte arsenal 4 gewinnen, hier die ergebnisse:

League 01/01/2003 3:2

FA Cup 04/05/2002 2:0

League 26/12/2001 2:1

FA Cup 18/02/2001 3:1

League 13/01/2001 1:1

Der Höchste Heimsieg war ein 5:2 die bitterste Niederlage war das 0:5 vom 11.11.98 (da war aber eh fasching)

bearbeitet von irgendeinidiot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und nebenbei kann man sich das londoner derby, wie auch alle anderen fa cup-spiele (sogar watford-burnley(!) fuer fetischisten) in den meisten pubs mit englischem originalkommentar (dank sky sports) und gepflegten getraenken anschauen...

bearbeitet von rigobert.song

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab mir das spiel gestern natürlich angesehn und muss sagen das sich chelsea, und viel mehr carlo cudicini sich das rückspiel aufjedenfall verdient hat.

in der ersten halbzeit sah es zwa nach selbstmord aus, da chelsea gegen henry(!!!) auf abseitsspielte und sich damit auch mit dem 2:1 (einem der schönsten tore der heurigen saison) und einigen weiteren großchancen die rechnung präsentieren lies, doch in der zweiten halbzeit besinnten sich die blues ihrer stärke und gepflegtem konterspiel (von dem man zwar auch nicht viel sah, aber dooch irgendwie ein tor rauß kam) ..

die vielzahl von arsenal chancen wurden von einem herausragenden carlo cudicini allesamt verhindert und ihm, aber nur ihm gehört dieses remis...und ich kann nichtmal sagen das es unverdient ist...

respekt chelsea und danke für dieses tolle spiel

bearbeitet von irgendeinidiot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:clap::clap:

Und an der Stamford Bridge hauen wir euch weg!

Irgendeinidiot hat schon richtig angemerkt: Dieses Unentschieden können wir unserem Goalie Carlo Cudicini verdanken, der einen unglaublichen Tag hatte. Er hat eindrucksvoll bewiesen, dass er die Nummer 1 im englischen Fußball (und vielleicht auch bald im Nationalteam??) ist.

Eingefügtes Bild

Seaman, Lauren, Keown, Campbell, Van Bronckhorst, Ljungberg (Pires 64), Parlour, Vieira, Edu, Jeffers (Wiltord 65), Henry (Toure 78). Subs Not Used: Cygan, Warmuz.

Eingefügtes Bild

Cudicini, Melchiot, Gallas, Terry, Babayaro, Gronkjaer (De Lucas 72), Lampard, Petit (Gudjohnsen 72), Morris, Hasselbaink, Zola (Zenden 45). Subs Not Used: Huth, Evans.

Zuschauer: 38,104

Referee: Paul Durkin

Hier noch einige Photos vom Spiel:

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute um 20:45 (MEZ) findet das FA-Cup Viertelfinal-Rückspiel zwischen Chelsea und den Gunners statt. Hier die Preview von Skysports:

Chelsea midfielder Emmanuel Petit will return from injury in tonight's FA Cup quarter-final replay against Arsenal at Stamford Bridge.

The Frenchman was unable to return from his calf injury in Saturday's 5-0 demolition of Manchester City, but is now ready to play against his former employers as the Blues' bid to reach the last four.

Chelsea boss Claudio Ranieri, who has no other injury worries, said: "Manu is okay. He's recovered and will be back for the replay."

Arsenal will assess the fitness of Sol Campbell and Patrick Vieira before kick-off.

The England centre-back and the France midfielder, who have been suffering from Achilles and knee injuries respectively, managed to play the full 90 minutes of Sunday's 2-1 Highbury victory against Everton but suffered reactions after the game.

However, both are understood to be determined to play and the manager is unlikely to stand in their way if that is the case.

Gunners goalkeeper David Seaman is still out with the torn hamstring which is also forcing him to miss England's Euro 2004 qualifiers. Centre-back Martin Keown is out for another four weeks with a hamstring problem.

Arsenal (from): Taylor, Lauren, Campbell, Cygan, Van Bronckhorst, Toure, Parlour, Gilberto, Vieira, Pires, Edu, Ljungberg, Bergkamp, Henry, Wiltord, Jeffers, Kanu, Luzhny, Stepanovs, Warmuz.

Chelsea (from): Cudicini, Melchiot, Terry, Gallas, Le Saux, Stanich, Lampard, Morris, Zola, Hasselbaink, Gudjohnsen, Zenden, Petit, De Lucas, Cole, de Goey.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aufstellungen Chelsea - Arsenal:

Chelsea:

Cudicini , Melchiot , Terry , Gallas , Saux , Stanic , Lampard , Petit , Morris , Zola , Hasselbaink

Arsenal

Taylor , Lauren , Campbell , Cygan , Toure , Pirés , Vieira , Parlour , Edu , Wiltord , Jeffers

bbc.co.uk

Zwischenstand: Chelsea - Arsenal 0:1

John Terry - Eigentor (24.)

bearbeitet von Pit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Chelsea - Arsenal 0:2 :clap:

Sylvain Wiltord (34.)

:angry::angry::angry:

Interessantes Detail: Die Gunners verhandeln mit John Terry über einen Wechsel zum Lokalrivalen. Nichtsdestotrotz ist er der kommende Mann in der Innenverteidigung der englischen Nationalmannschaft.

bearbeitet von Mombasa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.