Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
BlueManiac

Union St.Florian - FC BLAU WEISS LINZ

3 Beiträge in diesem Thema

Union Sparkasse TTI St. Florian gegen FC Blau-Weiss Linz

Zuletzt feierten die Linzer in Voitsberg einen 4:1-Auswärtserfolg, das war im vierten Auswärtsspiel im Herbst und Kensy war noch der Trainer. Dann kam bis Mitte April unter Trainer Zeller kein einziger voller Erfolg in der Fremde dazu, aber unter Perzy blieb es nicht nur beim Wunsch.

Die Linzer spielten vor allem in der ersten Halbzeit besser und vor allem endlich wieder einmal mit zwei Stürmern. Mascherbauer war aus Standards gefährlich, Huemer in St. Florians Tor konnte sich zweimal auszeichnen.

In der 19. Minute schraubte sich dann Wahlmüller zu einem Kopfball hoch und erzielte das 1:0.

Bis zur Pause war dieser Spielstand verdient, in der zweiten Hälfte kam St. Florian auf und drückte auf den Ausgleich. Da hielt Weixelbaumer prächtig und die Abwehr der Gäste stand. Die letzte Viertelstunde war das Match dann wieder ausgeglichen und Blau-Weiß brachte das Resultat über die Zeit. Perzy's Einstand als Coach wie im Herbst - mit einem Sieg über St. Florian.

quelle: orf.oö.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.