Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
BertlSF95

Herold Admira-Kärnten

9 Beiträge in diesem Thema

JEDER KOMMT DRAN / Gegen Mattersburg, Kärnten und Sturm Graz wird sich wohl die Spreu vom Weizen trennen.

HEROLD ADMIRA - FC KÄRNTEN, Samstag, 15.30 Uhr:

Bisherige Duelle (aus Admira-Sicht): 0:2 (A), 1:0 (H), 0:0 (A). Auswärts klappte es heuer nicht mit einem Torerfolg, in der Südstadt erlöste Vladimir Jugovic Mitspieler, Trainer und Fans mit seinem Siegestor in der 90. Minute.

Formbarometer: Bei den Gastgebern lief es zuletzt durchschnittlich. Kärnten verlor in der Meisterschaft einige Male unglücklich, besiegte im Cup aber Salzburg mit 4:0 und steht im Viertelfinale.

Wer fehlt? Im Mittwochsspiel gegen Mattersburg waren alle Mann an Bord. Sollten sich die Teams mit Härteattacken zurückhalten, dürfte gegen Kärnten kein Gesperrter dazukommen. Tormann Wolfgang Knaller wird wohl erst gegen Sturm Graz wieder zum Kader zählen. „Das Knie ist noch geschwollen, aber ich kann schon wieder trainieren. Schmerzen bin ich ja gewohnt“, so der Leid geprüfte Knaller.

Mehr Zuschauer? Um in den letzten Spielen mehr Zuschauer anzulocken, dürfen Jugendgruppen (Vereine, Schulen) die restlichen Heimspiele gratis besuchen. Infos unter 02236/48710.

Auswärts harmlos: Admira ist in dieser Saison in fremden Stadien ein gern gesehener Gast. Kärnten ist auswärts aber noch schlechter und schaffte jenseits von Klagenfurt noch keinen Sieg

Alles relativ: Einige bei der Admira sind mit dem „Mittelmaß“ nicht zufrieden. Gegner Kärnten wäre hingegen heilfroh, wenn er an der Stelle der Südstädter wäre…

NÖN-Tipp: 3:0. Vitalijs Astafjevs & Co. werden eindrucksvoll zeigen, was einen Mittelständler von einem Absteiger unterscheidet.

MZ

Quelle: NÖN

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zur anstehenden Kärnten-Begegnung meinte Rachimow, der mit seinem Team seit einem Monat ohne Sieg ist: "Das wird eines der schwierigsten Spiele, denn Kärnten kämpft um jeden Punkt."

Kärntner im Aufwind

Der FC Kärnten hat in den vergangenen Runden spielerisch überzeugt, bester Beweis dafür war das 0:0 am Mittwoch gegen den Titelaspiranten GAK.

"Wir dürfen aber nicht glauben, dass es ganz einfach so weitergeht. Die Admira ist ein ganz anderer Gegner", weiß FCK-Coach Peter Pacult, der in den vergangenen vier Partien drei Remis gesammelt hat. "Abgerechnet wird am Schluss, vielleicht bringen uns dann auch diese Punkte entscheidend weiter."

Die Pacult-Taktik gegen die defensive Admira? "Ein gewisses Risiko wird uns nicht erspart bleiben, wir dürfen aber nicht ins offene Messer laufen."

Quelle: sport.orf.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Admira - FC Kärnten

Südstadt, Schiedsrichter Hofmann

Bisherige Saisonergebnisse: 0:2 (a), 1:0 (h), 0:0 (a)

Admira: Heu - Swierczewski - Hatz, Matyus - Bozgo, Astafjew, Jugovic/Ortner, Ledwon, Katzer - Linz, Iwan

Ersatz: Feuerfeil - Osoinik, Schöny, Suchard, Zingler, Thonhofer, Ziervogel

Fraglich: Markovic, Jugovic

Es fehlen: Knaller, St. Kogler (beide verletzt)

Kärnten: Pavlovic - Jovanovic, Zajac, Hieblinger, Papac - Hota, Brzeczek, Kampel, Schellander - Kabat, B. Akwuegbu

Ersatz: Goriupp - Kolvidsson, Höller, W. Kogler, Maric, Prawda, Bubalo, Jovanovic, Zafarin

Es fehlt: Weber (Leistenprobleme)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wissenswertes zum Spiel:

Bisherige Saisonergebnisse: 0:2 (a), 1:0 (h), 0:0 (a)

Duell Sechster gegen Letzten

Admira hat elf Punkte Vorsprung auf Kärnten, bei einer Niederlage wären es nur noch acht (nach Verlustpunkten fünf) und Admira wäre doch noch im Abstiegskampf drinnen.

Marijo Maric hat in acht Spielen gegen Admira sieben Tore geschossen.

Admira hat in den ersten 45 Minuten daheim heuer erst einen Gegentreffer erhalten.

Kärnten ist die schwächste Auswärtsmannschaft der Liga und als einzige Mannschaft auswärts noch sieglos.

Kärnten ist die sechstbeste Frühjahrself.

Kärnten hat den schwächsten Angriff (25 Tore) und die schwächste Abwehr (53 Gegentore) der Liga.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.