Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

Oliver Kölli berichtet aus Rom

4 Beiträge in diesem Thema

Jetzt hat für unsere Spieler der Ernst des Lebens so richtig begonnen. Oliver Kölli hat am Abend angerufen und erzählt, daß die Mannschaft voll ins Training eingestiegen ist und recht ordentlich Gas gegeben hat. Die Bedingungen sind derzeit hervorragend, ein Wetterumschwung ist allerdings angekündigt. Das tut dem Eifer unserer Mannschaft jedoch keinen Abbruch! Die Informationen im Detail von Oliver:

Zweimal hat Walter Schachner seine Schützlinge recht ordentlich über das Trainingsgelände getrieben, damit, wie er meinte, die letzten Verspannungen nach der gestrigen Busfahrt verschwinden. Leider ist Rene Aufhauser noch immer nicht fit und muß mit der Vorbereitung sehr dosiert beginnen. Er trainiert allein, macht aber nach eigenen Angaben recht gute Fortschritte. Alle anderen sind wirklich mit Feuereifer bei der Sache, jeder will sich für die Startformation bei Walter Schachner empfehlen. Das heutige Training war gleichzeitig auch eine Vorbereitung auf das morgige Spiel gegen den AS Roma an einer der echten Fußball-Nobeladressen in Italien, in "Centro Sportivo di Grigoria", einem Sportzentrum der Superlative, in dem normalerweise nur die italienischen Nationalteams (incl. Nachwuchs) spielen dürfen. Ein italienischer Journalist wollte unbedingt heute ein Interview mit Schachner, weil er morgen zu diesem Spiel nicht einmal zugelassen wird!

Der Trainer des AS Rom hat angekündigt, eine junge Mannschaft auf das Feld zu schicken. Unserem Trainer ist dies recht, ein Test gegen eine laufstarke und spielende Mannschaft ist in dieser Phase der Vorbereitung sehr wichtig.

Eine weitere Begegnung habe ich heute vereinbart: bereits übermorgen wird der LIEBHERR GAK gegen den Drittligisten "Lodigiani" antreten, ein weiteres Spiel gegen diese Mannschaft ist in der nächsten Woche geplant. Lodigiani ist ein Proficlub, erst ab der vierten Liga in Italien wird mit Amateuren gespielt. Auf die Spielstärke darf man gespannt sein. Das wars für heute, morgen gibt es dann einen Bericht über das Spiel gegen AS Roma. Bis morgen liebe Grüße in die Heimat!

QUELLE: http://www.gak.at

Najo, Lodigiani dürfte ja theoretisch kein Prüfstein sein, aber Bloßhapperte dürften bei denen auch nicht kicken, ist ja immerhin ein Profiklub... :eek:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

2:1? Net schlecht. Stimmt es, das es einen Amateurspieler gibt names Lidl (oder so irgendwie) und, dass der mit nach Rom gefahren is? weil ein freund von mir hat des erzählt. der geht in feldbach in die berufsschule und der besagte spieler ebenso, und der spieler hat jetzt angeblich die woche frei bekommen. weiß wer da was?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.