Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
BertlSF95

Neue Marketingfirma

10 Beiträge in diesem Thema

Neue Wege geht der VfB Herold Admira Wacker Mödling in der Vermarktung. Mit der ISA International Sports Agency AG wurde ein professioneller Vermarkter gefunden, der bei der Suche nach Partnern neue Synergien eröffnet.

Hier schon mal die erste Neuerung:

Verein - Frisch gekickt ist halb gewonnen - prominentes Faschingstreiben beim ersten Heimspiel!

Bei seinem ersten Heimspiel als Trainer erhält das Duo Rachimov/Tatar prominente Unterstützung. Schauspielerin und TV Moderatorin Simone Heher ist Ehrencoach am Spielfeld. Ein Gewinn ist das Match gegen Bregenz auch für maskierte Zuseher. Wer kostümiert zum Spiel kommt, hat die Chance ein Saisonabo der Admira zu gewinnen. Drei Halbjahresabos werden unter den verkleideten Zuseher verlost. Kein Faschingsscherz, sondern ein Anreiz für die jungen Fußballfans ist der Eintrittspreis bei diesem Heimspiel. Bis zum 15. Lebensjahr haben alle freien Eintritt. Interessant auch die Familienkarte: Zum Preis von € 29,2 auf der überdachten Tribüne und € 18,5 im Freigelände sind 2 Erwachsene und ihre Kinder beim Match live dabei.

Mit neuen Aktionen will die Admira für Zuseher attraktiver sein. Eine der Neuerungen ist die Einführung des "Ehrencoaches". Bei jedem Heimspiel hat ein Zuseher die Chance, den Platz am Spielfeld zu gewinnen. Das Match hautnah miterleben, die Kommandos der Trainer direkt zu hören und die Stimmung so nah wie möglich zu erleben - ein besonderes Erlebnis für jeden Fußballfan. Beim ersten Heimspiel nimmt die Moderatorin der TV Sendung "Frisch gekocht ist halb gewonnen", die Schauspielerin Simone Heher, auf der Ehrencoachbank Platz, beim nächsten Heimspiel am 22. März wird es dann ein Zuseher sein. Die Schauspielerin (Rosamunde Pilcher- Verfilmungen, Episodenrollen u.a. in "Der Bulle von Tölz", "Kommissar Rex", oder Serienrollen in Medicopter 117, Der Landarzt, Schloßhotel Orth) freut sich schon auf Fußball. In Wien geboren, hat Simone Heher Wurzeln in Niederösterreich (Großeltern). Der TV Star ist ein begeisterter Sportfan: Fechten, Schwimmen, Reiten, Landhockey, Schifahren und Tae Bo stehen auf dem Fitnessplan. Wie der temperamentvolle Trainer der Admira, Rashid Rachimov, auf den attraktiven Ehrencoach reagieren wird? "Es wird schwer werden, aber ich werde mich beherrschen. Ich bin sicher, dass Simone Heher mein Engagement und Temperament am Spielfeld richtig einzuschätzen weiß. Wir freuen uns jedenfalls auf sie." Die zarte TV-Köchin wird den Ankick zum Spiel vornehmen und dann der Admira fest die Daumen halten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf jeden Fall kann man ihnen das Bemühen nicht absprechen! Hoffe sie können ihre hochgesteckten Ziele halbwegs erreichen. Ohne Erfolg der Kampfmannschaft, werden sie es aber sicher schwer haben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Könnte eine Frage sein, die ihr schon zigtausendmal ghört habts, aber trotzdem:

Wieso bringt die Admira keine Fans zusammen???

Ich glaube ja doch, dass der Klub (oder besser gesagt Teile davon) doch Tradition hat und auch, dass das Einzugsgebiet nicht gerade klein ist.

Gibts auf diese Frage eine einleuchtende Antwort?

:confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Um diese Frage zu beantworten, müssten wir stundenlang darüber diskuttieren! Ein Problem ist natürlich die Identifikation mit dem Verein, da ja Admira und Wacker 2 Wiener Vereine waren! Ein weiteres sicher, dass in den letzten Jahren sehr wenig dafür getan wurde, mehr Zuschauer ins Stadion zu locken, da der Verein sicher genug andere Probleme gehabt hat! Die Medienberichterstattung hat auch nicht gerade dazu beigetragen, dass mehr Zuschauer ins Stadion kommen (graue Maus,...)! Mangelnder Erfolg trägt natürlich auch dazu bei. ..................................................................................................................................................

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die is auch dringend nötig, wenn ich mir so eure HP anschau! :lol:

Der Neustart von www.admira-wacker-moedling.at steht unmittelbar bevor!

  Die offizielle Website von Admira Wacker Mödling wird derzeit komplett neu gestaltet. Ab 01.02.03 ist www.admira-wacker-moedling.at dann endgültig im neuen Gewand online. Bis dahin bitten wir noch um etwas Geduld!

:nein:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.