Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gigi

Hinkel verlängert beim VfB

7 Beiträge in diesem Thema

Hinkel verlängert beim VfB

Das gab der Stadionsprecher der Stuttgarter unmittelbar vor dem Anpfiff der Partie der Schwaben gegen Hannover 96 bekannt.

Daraufhin schwappte eine Welle der Begeisterung durch das Gottlieb-Daimler-Stadion.

Der Rechtsverteidiger, der vor kurzem seinem Durchbruch in die A-Nationalmannschaft schaffte, hatte unter anderem ein konkretes Angebot vom FC Schalke 04 vorliegen, das für den 21-Jährigen finanziell wesentlich lukrativer gewesen wäre.

Hinkel absolvierte in der laufenden Runde bisher alle Spiele des VfB in der Bundesliga und in der Champions League.

Neben Hinkel werden derzeit auch Stürmer Kevin Kuranyi, Mittelfeldspieler Alexander Hleb und Innenverteidiger Marcelo Bordon von anderen Vereinen heftig umworben. Wie Kuranyi soll auch der zurzeit nach einer Adduktoren-Operation noch verletzte Bordon unter anderem ein Angebot vom italienischen Champions-League-Sieger AC Mailand vorliegen haben.

(kicker.de)

Ein sehr wichtiger Schritt für den VfB! Was meint ihr dazu?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich momentan in der Mannschaft vom VfB spielen würde, würde mich das "Mehrgeld", mit dem der S04 lockt, nicht die Bohne interessieren.

Beim VfB hat er seinen Stammplatz und feiert große Erfolge... Wieso also zum S04 wechseln...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also, wenn die kolportierten 2,5 mill. euro/saison beim vfb richtig sind, würde mich doch interessieren wieviel schalke bieten kann und vor allem woher das geld kommt...

abgesehen davon die richtige entscheidung von hinkel. dort scheint wirklich was grosses im entstehen zu sein...

und ausnahmsweise keine dt. mannschaft, die nur mit unsympathlern gespickt ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
also, wenn die kolportierten 2,5 mill. euro/saison beim vfb richtig sind, würde mich doch interessieren wieviel schalke bieten kann und vor allem woher das geld kommt...

abgesehen davon die richtige entscheidung von hinkel. dort scheint wirklich was grosses im entstehen zu sein...

und ausnahmsweise keine dt. mannschaft, die nur mit unsympathlern gespickt ist...

ein kleiner richtwert: ailton bekommt 4mio. €/saison, in bremen haette er auch 2 oder 2,5mio. €/annum kassiert.

das geld lukriert schalke aus einer anleihe, welche sie aufgenommen haben oder erst werden. keine ahnung. volumen betraegt 85mio.€.

ob wirklich etwas grosses (stellt sich die frage welche groesse wir meinen, nicht? adler und huehner, nicht? und kommts auf die groesse eigentlich wirklich an?) entsteht, bezweifle ich mal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"etwas grosses im entstehen" bedeutet für mich, für eine mittelfristige zeitspanne von - zumindest drei jahren - qualifikation für die cl, und dort, zumindest das erreichen der k.o - phase.

sprich überdauern der gruppenphase.

natürlich mit dem beigeschmack in der deutschen buli die bayern zu ärgern und um den titel mitzuspielen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
"etwas grosses im entstehen" bedeutet für mich, für eine mittelfristige zeitspanne von - zumindest drei jahren - qualifikation für die cl, und dort, zumindest das erreichen der k.o - phase.

sprich überdauern der gruppenphase.

natürlich mit dem beigeschmack in der deutschen buli die bayern zu ärgern und um den titel mitzuspielen...

statt "zumindest" drei jahre, wuerd ich meinen "maximal" drei jahre(nicht im sinne der definition von mittelfristig). das koennte ich mir dann eher vorstellen, wobei ich selbst daran zweifel habe, ob sie drei jahre auf so einem hohen level durchstehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.