Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Arschibald Sack

ARGEParty am 22.2. 2013

1 Beitrag in diesem Thema

Trari Trara, die ARGE wird 6 Jahr

Naja nicht ganz. Erst im Juli....

Aber da die allseits beliebte Party der ARGE ToR! Bekanntlich in der Winterpause von statten geht verlegen wir die Geburtstagsfeier wieder mal etwas vor.

Doch eins nach dem anderen....

Die Bilanz des Jahres 2012 sieht gar nicht so schlecht aus, wie es der Tabellenplatz unseres geliebten FC Blau Weiß Linz vermuten lässt.

Die Aktion „Rent a Werbebande“ war auch im letzten Jahr wieder ein voller Erfolg. Innerhalb nur eines Tages wurden die 150 Felder auf unserer antirassistischen Werbebande vergeben. Was für uns einerseits ein konstant klares Zeichen ist, dass der blau weiße Anhang nicht gewillt ist sein Hirn am Stadioneingang abzugeben, andererseits wir damit den Nachwuchs des Vereins auch weiterhin finanziell stark unterstützen können.

Die Choreographie zur FARE Aktionswoche stand 2012 unter dem Motto „Gemeinsam für Blau Weiß, gemeinsam für Respekt und Toleranz.“ Mit der Unterstützung aller Fanklubs haben wir die größte Antira-Choreo seit bestehen der ARGE produziert. Die Fotos dazu stehen auf www.arge-tor.org.

Alles in allem war 2012 also ein sehr erfolgreiches Jahr, wenn man mal von der sportlichen Platzierung bei den Mondiali Antirazzisti in Modena absieht.

Aus diesem Anlass gibt sich die ARGE also wieder die Ehre eine Party in den heiligen Hallen der Stadtwerkstatt zu feiern die an Line Up Qualität und Kreativität ihresgleichen sucht.

Pünktlich um 21:00 startet ein hochkarätig besetztes Wuzzelturnier auf der Bühne. Wer sich dabei mit Spielern und Funktionären des FC Blau Weiß Linz messen möchte schickt bitte ein Mail an

info@arge-tor.org

Der Linzer Technopop Pionier Didi Bruckmayr himself wird anschließend mit M-Kid das musikalische Programm eröffnen. Gefolgt von Arschibald Sack und der Klinge die ihr allseits beliebtes 1,2 oder 3 Fußball Quizz moderieren werden.

Weiters folgen Flip & DJ Dan von der Hip Hop Crew Texta ehe Red Ska aus Cesena (ITA) mit astreinem Ska Punk das Haus zum Beben bringen werden.

Abschließend wird eine DJ Line der Los Fastidios, die letztes Jahr bereits als Headliner der ARGE Party fungierten, die Plattendecks mit Ska und Soul füttern.

Es sei an dieser Stelle noch erwähnt, dass der Gewinn der heurigen ARGE Party zur Gänze an das Flüchtlingsheim Rudolfstraße von SOS Menschenrechte geht. VoKü und Cocktailbar werden hierfür ebenfalls vom Verein betrieben.

So lasset uns denn fröhlich feiern.

Gemeinsam für Blau Weiß, gemeinsam gegen Rassismus und Diskriminierung

Arbeitsgemeinschaft Tribüne ohne Rassismus!

Links:

http://www.sos.at

Bands:

http://stadtwerkstatt.at

http://www.redska.com

http://www.myspace.com/bruckmayr

trari-trara--die-arge-wird-6-jahr_1.jpg

bearbeitet von Arschibald Sack

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.