Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
StopGlazer

[Bilder] FC Kuban Krasnodar vs. First Vienna FC 1894, 3:0 (2:0)

1 Beitrag in diesem Thema

1853.png2929.png

kuban krasnodar, der achte der russischen premjer liga, ist gerade auf trainingslager in österreich. zum vorbereitungsprogramm auf den saisonstart gegen die millionentruppe von anzhi makhachkala gehörte gestern auch ein testspiel gegen den ältesten fußballklub österreichs.

transfermarkt.at weist bei kuban zehn spieler mit einem marktwert von mehr als einer million euro aus, darunter den von einigen top-klubs umworbenen ivorer lacina traoré. aber auch trainer dan petrescu ist eine große nummer.

die vienna gab es da eine nummer kleiner. das team wird gerade erst komponiert. dem entsprechend spielten acht testspieler in blau-gelb, vier von ihnen werden weiter beobachtet, der rest wird andernorts vorspielen.

beide teams hatten eine harte vormittagseinheit in den beinen, die große hitze machte den spielern zusätzlich zu schaffen. mit nur fünf wechselspielern war die vienna gegenüber den russen benachteiligt, die in der pause durchtauschen konnten.

das spiel war der papierform entsprechend. die russen gingen es locker an, während die vienna in völlig neuer (und in dieser form auch ein-maliger) formation nur selten ins spiel kam. zwingende torchance erarbeiteten sich die blau-gelben keine, kuban hingegen vergab zwei sitzer, gewann aber doch klar mit 3:0 (2:0). da das ergebnis ohnehin bedeutungslos war - der vienna ging's um spielerselektion, kuban um's einspielen -, tut das auch nichts weiter zur sache.

vorschaubilder:

1) wimpel sind von gestern, tüten sind der dernier cri.

2 und 3) father and son.

02_Vienna-KubanKrasnodar_20120619.jpg

06_Vienna-KubanKrasnodar_20120619.jpg

41_Vienna-KubanKrasnodar_20120619.jpg

der matchbericht auf firstviennafc.at:

Heißer Auftakt in Vösendorf

Im ersten Testspiel der Vorbereitung auf die neue Saison musste sich die Vienna heute in Vösendorf dem russischen Top-Verein FC Kuban Krasnodar geschlagen geben.

Bei brütender Hitze unterlag die mit einigen Testspielern gespickte blau-gelbe Elf mit 0:3 (0:2).

Dafür hat das Trainerteam erste Erkenntnisse in Matchumgebung gewonnen.

4-3-3 trifft 4-3-3

Über die volle Länge der Partie machte die große Hitze den beiden auf 4-3-3 gepolten Teams deutlich zu schaffen, dementsprechend gestaltete sich von Anfang an auch das Tempo.

Auf der Bank der Gäste saß übrigens eine Legende. Krasnodar wird von Dan Petrescu gecoacht, der Teil der goldenen Generation Rumäniens rund um Mittelfeldgenie Georghe Hagi war. Als Spieler stand er einst mit Steaua Bukarest im Champions League Finale und gewann den UEFA Cup, im Dress des FC Chelsea gewann der Außenverteidiger den UEFA Super Cup sowie den FA Cup.

Wie sein Kollege Alfred Tatar auf der blau-gelben Betreuerbank sah auch er seine Elf in Minute 20 in Führung gehen, als der erste gelungene Angriff über die rechte Seite gefolgt von einem gelungenen Stanglpass zum Torerfolg führte.

Einteilung der Kräfte gefragt

Blau-Gelb wusste in dieser Phase zwar durchaus mitzuspielen, kurz vor der Pause erhöhten die Gäste dennoch durch einen abgefälschten Schuss auf 2:0. Dann wurde auf beiden Seiten kräftig durchgewechselt, denn sowohl die Tatar-Elf als auch die Russen hatten bereits ein kraftaufwändiges Vormittagstraining in den Beinen.

Die nunmehr ausgesprochen junge Vienna-Truppe bemühte sich, hinten sicher zu stehen, und das gelang auch über weite Strecken. Erst eine Viertelstunde vor Schluss musste sie nach einer starken Einzelleistung des russischen Zehners Gegentor Nummer drei hinnehmen, das gleichzeitig den Endstand fixierte.

Das nächste Testspiel für die Blau-Gelben geht am Freitag im Stadion Hohe Warte über die Bühne, Gegner sind ab 16:00 Uhr die Amateure des FC Trenkwalder Admira.

Da wird es dann auch weitere Erkenntnisse bezüglich Kadergestaltung 2012/13 spielen.

Aufstellung First Vienna FC 1894:

Schachner; Speiser (46. Smola), Steinlechner, Dospel (46. Bauer), Kröpfl; Fallmann (46. Ben Nasra), Lebedev (46. Haring), Becirovic (46. Rotter); Perktold, Pink, Tvrdy.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.