Jump to content
schmechi

US-Frauenliga aufgelöst

Recommended Posts

Quelle: www.bundesliga.at

Fünf Tage vor Beginn der Weltmeisterschaft der Frauen in den USA hat die dortige Profi-Liga WUSA ihr Aus bekannt gegeben. "Wir stellen die Liga mit sofortiger Wirkung ein", sagte WUSA-Chef John Hendricks am Montag (Ortszeit) in Atlanta. Hendricks nannte als Grund für den Beschluss ein jährliches Defizit von rund 20 Millionen Dollar (17,7 Millionen Euro).

Hendricks geht aber davon aus, dass die WUSA in zwei Jahren mit neuen Investoren ihren Betrieb wieder aufnehmen kann. In den lediglich drei absolvierten Spielzeiten ging der Zuschauerschnitt ständig auf zuletzt nur noch rund 6.000 Fans pro Partie zurück. "Wir geben nicht auf. Es ist zu viel Gutes in dieser Liga", meinte US-Starspielerin Mia Hamm, die durch die WM auf einen Schub für den Liga-Fußball hofft. -apa-

Und ich dachte immer der Frauenfußball boomt so in den Staaten...

Weiß übrigens wer, wie es der Soccer Major League geht? Droht der auch ein Finanzkollaps oder ist wenigstens dort alles im grünen Bereich?

Edited by schmechi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...