Jump to content
Ultraviolett89

[Bilder] Frankfurt u. Wiesbaden

Recommended Posts

Bilder

Ankuft, Wiesbaden

Am Donnerstag um 22:40 ging es per Zug von Wien los Richtung Frankfurt. Die Fahrt gestaltete sich wie erwartet als Geduldsprobe, doch nach 12Stunden waren wir in FFM angekommen. Dort wurde mal die berühmte Currywurstbude Snack Point besucht und ich musste feststellen das ich anscheinend doch nicht so scharf essen kann als erwartet. :feier: Dann ging es nach Wiesbaden wo wir unser Billighotel für die eine Nacht bezogen und uns sogleich ein paar Bier reinzogen 8)

Um 16Uhr machten wir uns dann auf den Weg zum Stadion der sich als sehr sehr weit herausstellte. 40Min vor Spielbeginn waren wir dann im Heimsektor der Wiesbadner Fans.

Das Spiel war doch überraschend gut, am Ende hieß der verdiente Sieger Koblenz. Stimmung war auf Seiten der Heimkurve eig. nicht zu verbenehmen, die Koblenzer machten aber ordentlich Stimmung im Gästesektor besonders der Wechselgesang wusste zu gefallen.

Fazit: Spiel gut, Stimmung zumindest auf Koblenzer Seite stark, Kulisse sehr mager.

--------------------------------------------------------------------------------------------------

Abfahrt, Frankfurt

Um 11Uhr gings für uns mitn Zug nach Frankfurt. Zum Mittagessen holte ich mir 2Mettbrötchen die ich wirklich nur empfehlen kann :yes:

In FFM angekommen wurde noch ein bisschen die Stadt erkundet und dann ging es mit der S-Bahn zum Stadion. 40min vorm Spiel wieder drinnen und schon da dachte ich mir das es wohl nicht mal annähernd voll werden wird.

Zu Spielbeginn dann waren etwas 200-300 Wolfsburger im Gästesektor und Gesamt waren es auch nur 35.600, eher enttäuschend und so gestaltete sich auch die Stimmung. Nachn 2:0 für die Wölfe wurde es in der Heimkurve nur noch selten laut und der Support wurde von Minute zu Minute leiser, während die Wolfsburger ihre Party feierten verließen bereits in der 80Min viele Leute das Stadion.

Fazit: Spiel war nicht schlecht, Schiedsrichter sehr schwach, Stimmung enttäuschend.

Nachdem Match ging es gleich zum Bahnhof zurück, dort wurde noch der Burger King besucht und um 20Uhr fuhr dann auch schon unser Zug. Um 7Uhr kamen wir am Westbhf. in Wien an und somit war mein erster richtiger Groundhopp auch schon vorbei.

Kosten lagen Gesamt bei 310€. Mit führer und besserer Planung hätten wir es auch mit 230€locker schaffen können.

So ich hoffe der kleine Bericht gefällt euch :v:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest Semo

Bilder sind echt klasse, danke dafür, der Smart is aber auch klasse, wer da wohl gefahren ist :laugh:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...