Jump to content
Tommyboy

Beim Booten von XP bleibt kurz davor der Bildschirm schwarz...

Recommended Posts

Hi Leute!

Also ich hab seit 2 Tagen folgendes Problem. Mein PC bootet extrem langsam, obwohl vorher alles flott ging. Beim Starten vom Rechner dauert es ne Zeit lang, bis er mir die ganzen Prozessordaten also in der weißen Schrift auf schwarzem Hintergrund anzeigt, dann kommt der Ladeschirm mit Windows XP und danach bevor der Willkommensbildschirm kommt, bleibt für 1 min. ungefähr ein schwarzer Bildschirm, bevor es mit dem Willkommens Bildschirm weitergeht.

Das Problem habe ich glaube ich seit dem ich bei Hardware sicher entfernen unabsichtlich etwas von Samsung beendet habe, nur weiß ich nicht wirklich was das war, denn Laufwerke oder Festplatte sind so weit ich weiß nicht von Samsung. Hab halt Raid0 Festplatten, glaube aber nicht das die von Samsung sind und deswegen so lange dauert.

Ich hoffe jemand kann mir helfen, ist nämlich echt nervig, wenn der Pc eigentlich vom System her ziemlich gut ist und dann beim Booten jetzt so lange braucht.

lg Tommy

Share this post


Link to post
Share on other sites

So also ich hab jetzt rausgefunden das es nicht mit dem RAM zusammenhängt. Habe heute die beiden RAMS ausgebaut und wieder eingebaut und nur mal das Netzteil, Bildschirm und die Maus angesteckt und siehe da er bootet wieder ganz normal, dann habe ich alles angesteckt hinten und auf einmal hat er wieder länger gebraucht. Dann habe ich alles nach der Reihe getestet.

Und siehe da immer wenn ich hinten das grüne Lautsprecher Kabel anstecke bootet der PC lahm. Wenn ich vorne die Kopfhörer aber am Frontanschluss anstecke gehts auch normal, also nur hinten, wenn ich den grünen Stecker einstecke. Kann das auch ne veränderte Einstellung im Bios gemacht haben oder ist der Anschluss mit Sicherheit defekt und ich muss den Rechner in die Reperatur bringen?

Das komische ist aber auch, wenn ich die Lautsprecher anstecke und über die integrierten Lautsprecher über den Monitor höre geht es ja auch, nur eben beim booten dauerts länger, sobald ich den Lautsprecher angesteckt habe.

Wäre euch dankbar wenn ihr irgendein Ratschlag parat hättet, den man alleine durchführen kann ohne den ganzen Rechner gleich zur Reparatur zu schleppen. Ich meine im Prinzip ist es eh egal, weil ich über den Monitor sowieso nie was höre, sondern eh nur über die Kopfhörer, aber trotzdem ist es halt dumm, wenn man den Lautsprecher angesteckt hat und der PC fährt so lahm hoch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...